1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

heute nicht humira wegen verkühlung wann dann?

Dieses Thema im Forum "Biologische Therapien (Biologika und niedermolekul" wurde erstellt von moni3, 16. April 2010.

  1. moni3

    moni3 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    3.402
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    österreich
    hallo.hab ne frage,müsste heute humira spritzen,kann ich aber nicht weil ich verkühlt bin.wann darf ich dann wieder.wenn verkühlung weg ist,oder erst in 14 tagen.weil ja der rythmus 14 tage sein soll.wer kennt sich da aus.lg.moni
     
  2. Kecky

    Kecky Mitglied

    Registriert seit:
    19. Februar 2010
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    An der Oder
    Hallo Moni3,
    ich hatte ach das problem,mein Doc meinte auskurieren egal wielange es dauert und dann weiter nehmen.Wenn Du Antibiotika bekommst nach der letzten einnahme noch 10 Tage warten.

    Kecky
     
  3. moni3

    moni3 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    3.402
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    österreich
    danke für antwort.

    hallo kecky.danke.achso.aber dann hab ich halt keinen 14 tage rythmus mehr.also warten bis ich gesund bin dann spritzen,und dann wieder normal nach 14 tagen.hui aber ohne spritzen wirds los gehen mit den schmerzen.naja muss ich mich halt mit diclo über die runde bewegen.lg.moni
     
  4. Kecky

    Kecky Mitglied

    Registriert seit:
    19. Februar 2010
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    An der Oder
    Hallo moni3,
    ja danach denn Rytmus weiterführen.Ich habe im Moment auch keine Basis aber da muß ich durch.Es gibt ja noch Schmerzmittel.
    Kecky:top: