1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Heute ist Muttertag

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Gitta, 8. Mai 2011.

  1. Gitta

    Gitta Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2003
    Beiträge:
    3.476
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bärlin :-)
    Heute ist wieder Muttertag und ich hole das Gedicht wieder hoch.
    Hallo Ihrs,
    mein schönstes Geschenk,das ich im laufe der jahre von meinen Kinder,als sie noch sehr klein waren bekam:

    Zum Muttertag

    von [FONT=Arial,Helvetica,Univers,Zurich BT]Eva Rechlin[/FONT]

    Wir wären nie gewaschen
    und meistens nicht gekämmt,
    die Strümpfe hätten Löcher
    und schmutzig wär' das Hemd.


    Wir gingen nie zur Schule,
    wir blieben faul und dumm
    und lägen voller Flöhe
    im schwarzen Bett herum.


    Wir äßen Fisch mit Honig
    und Blumenkohl mit Zimt,
    wenn du nicht täglich sorgtest,
    dass alles klappt und stimmt.


    Wir hätten nasse Füße
    und Zähne schwarz wie Ruß
    und bis zu beiden Ohren
    die Haut voll Pflaumenmus.


    Wir könnten auch nicht schlafen,
    wenn du nicht noch mal kämst
    und uns, bevor wir träumen,
    in deine Arme nähmst.


    Wer lehrte uns das Sprechen?
    Wer pflegte uns gesund?
    Wir krächzten wie die Krähen
    und bellten wie ein Hund.


    Wir hätten beim Verreisen
    nur Lumpen im Gepäck.
    wir könnten gar nicht laufen,
    wir kröchen durch den Dreck.


    Und trotzdem sind wir alle
    auch manchmal eine Last,
    doch was wärst Du ohne Kinder,
    sei froh dass du uns hast.


    Liebe Sonntagsgrüße und auf den üblichen Rummel kann ich gut verzichten.
    Biba
    Gitta
     
  2. wienerin

    wienerin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2007
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Gitta

    Ich will dir die Muttertagsstimmung nicht vermiesen, aber mich würde interessieren wie alt deine Kinder sind. Vielleicht siehst du diese Sache mit dem Muttertag noch etwas romantischer als ich.

    Wenn ich mir die letzte Strophe dieses Gedichtes ansehe, stellt es mir die Haare zu Berge. So will ich das von meinen Kindern nicht hören, (diese sagt aus, dass eine Frau ohne Kinder gar nichts ist!). Aber ich habe mich zum Muttertag sowieso nie feiern lassen.

    Ich wünsche dir einen schmerzfreien Sonntag
    Wienerin
     
  3. Doris Day

    Doris Day Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2009
    Beiträge:
    846
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    saarland
    Juhhhuuuu

    Hallo Gitta:vb_smile:

    das ist aber ein schönes gedicht

    sitze hier und muß lachen :lach:


    einen schönen Muttertag wünsche ich euch allen

    und einen schönen sonntag Lg Doris Day:butter:
     
  4. puffelhexe

    puffelhexe Bärenmama von Pedro

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    12.094
    Zustimmungen:
    5
    huhu und guten morgen gitta,

    das gedicht ist echt schön. wahr und witzig.

    und mach dir nix aus wienerin. die hat bestimmt was geraucht.;):)

    schöne sonnige grüße schickt

    puffelchen
     
  5. sternfieber

    sternfieber Der Brummkreisel

    Registriert seit:
    16. Februar 2011
    Beiträge:
    2.798
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Gitta,

    das ist ein schönes Gedicht!


    Liebe Grüße

    sternfieber
     
  6. Hoffeglaube

    Hoffeglaube Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Guten Morgen Gitta,

    ein sehr schönes Gedicht. Danke!

    Ich wünsche allen Mutti´s egal ob jung oder alt einen angenehmen geruhsamen Tag.


    LG Hoffeglaube
     
  7. Louise1203

    Louise1203 Gesperrter Benutzer

    Registriert seit:
    27. April 2009
    Beiträge:
    1.889
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen,

    auch ich hab dieses Gedicht mal von meinen Kinder zum Muttertag bekommen. Ich fand und finde es immer noch schön!!

    Meine Kids waren/sind keine Engel, sondern Bengel......Aber ich hab sie lieb und froh, dass ich sie habe!!

    Und für alle Mami's heute:

    [​IMG]



    Louise
     
  8. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.725
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Rheinland
    Danke, liebe Gitta.

    Hier ein Muttertagsgedicht von Annette von Droste-Hülshoff:

    An meine Mutter


    So gern hätt' ich ein schönes Lied gemacht
    Von Deiner Liebe, deiner treuen Weise;
    Die Gabe, die für andre immer wacht,
    Hätt' ich so gern geweckt zu deinem Preise.

    Doch wie ich auch gesonnen mehr und mehr,
    Und wie ich auch die Reime mochte stellen,
    Des Herzens Fluten wallten darüber her,
    Zerstörten mir des Liedes zarte Wellen.

    So nimm die einfach schlichte Gabe hin,
    Von einfach ungeschmücktem Wort getragen,
    Und meine ganze Seele nimm darin:
    Wo man am meisten fühlt,
    weiß man nicht viel zu sagen.

    Ich weiß noch genau, dass vor ein paar Jahren sogar
    Pumpkin, die selbst keine Kinder hat,
    einen Muttertags-Thread eröffnet hat und uns
    Müttern einen schönen Tag wünschte.

    Ich bin zwar schon eine Oma,
    aber ich freue mich, dass ich jetzt gleich mit meinem
    ältesten Sohn und seiner Familie einen Ausflug mache
    und mein zweiter Sohn für uns grillt, wenn wir zurückkommen.

    Der Muttertag ist zwar teils Geldschneiderei,
    aber wenn er dann kommt, freue ich mich sehr.

    Viele liebe Grüße
    Neli
     
    #8 8. Mai 2011
    Zuletzt bearbeitet: 8. Mai 2011
  9. Juliane

    Juliane Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    2.521
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Weserbergland
    Hallo,
    tolles Gedicht, habe noch immer ein Grinsen auf dem Gesicht!

    Ich wünsche Euch allen
    (ob Mutter, Großmutter, Schwiegermutter, Fast- Mutter oder Noch-nicht-Mutter),
    einen herrlichen sommerlichen Frühlingstag.


    LG von Juliane
     
  10. etu

    etu Mitglied

    Registriert seit:
    22. Februar 2006
    Beiträge:
    910
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    ich wünsche euch auch einen schönen tag
    ob mutter oder nicht.
    habe das gedicht gelesen und hatte auch ein grinsen im gesicht.
    für mich ist immer muttertag wenn meine kinder kommen.
    wotte eigentlich nie feiern ,
    aber mein jungs haben sich nicht beirren lassen und haben sich immer etwas schönes einfallen lassen.es muß nicht viel kosten
     
  11. Silvi

    Silvi Mitglied

    Registriert seit:
    1. Dezember 2010
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Oberbayern
    Danke Gitta

    Liebe Gitta,
    danke, dass Du mir dieses Gedicht wieder in Erinnerung gebracht hast, haben meine Kinder auch mal aus dem Kindergarten mitgebracht. Warum man darüber meckern muß verstehe ich nicht. Bin sehr glücklich, dass ich meine beiden, inzwischem 23 und 26, habe.
    Wünsche allen Müttern, Großmüttern, Schwiegermüttern einen schönen, sonnigen Tag mit ihren Lieben.
    Gruß Silvi
     
  12. wienerin

    wienerin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2007
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Puffelhexe!

    Die Wienerin hat NICHTS geraucht.

    Ich bin auch ohne Drogen so. Aber dieses Gedicht ist Geschmacksache und wie man vielleicht vermuten kann, nicht ganz meiner.

    LG :D:D
     
  13. puffelhexe

    puffelhexe Bärenmama von Pedro

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    12.094
    Zustimmungen:
    5
    genau. ich sag auch immer. ich kann auch ohne spass alkohol haben.:)

    na, ich denke mal, eigentlich bist du ganz anders. kommst nur so selten dazu.:D:D:D
     
  14. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    9.204
    Zustimmungen:
    88
    Ort:
    württemberg
    hallo, gitta!

    auch mir gefällt das gedicht sehr - da muss man doch schmunzeln, wenn man es liest! danke dir für´s reinstellen!
    auch an neli und louise ein dankeschön für die beiden andern gedichte!
    hoffentlich hatten alle heute einen schönen sonntag - egal ob mutter oder nicht - ich jedenfalls habe den muttertag sehr geniessen können. ich mag diesen tag sehr...fängt bei mir mit frühstück im bett an; seit die kinder aus dem haus sind, also schon recht lange, übernimmt das mein mann.
    liebe grüsse,
    ruth
     
  15. Kristina cux.

    Kristina cux. Küstenkind

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    2.224
    Zustimmungen:
    0
    Muttertag hat auch für mich eine ziemlich große Bedeutung. Meine Mutter ist eine sehr wichtige Person in meinem Leben und sie ist gleichzeitig auch meine beste Freundin. Schön, dass es dich gibt MAMA :-*
     
  16. puffelhexe

    puffelhexe Bärenmama von Pedro

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    12.094
    Zustimmungen:
    5
    na ruth, das hört sich doch nett an.

    wir hatten heute spargel. mein mann und ich.

    mit meiner mama habe ich heute morgen gefrühstückt.

    meine schwiegermutter konnte ich nun doch nicht mehr sehen, der ausflug von ihr nebst partner hat doch etwas länger gedauert.

    und überhaupt: ist sowieso jeder tag ein muttertag.

    so!

    gute nacht und bis morgen

    puffelhexe
     
  17. Kristina cux.

    Kristina cux. Küstenkind

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    2.224
    Zustimmungen:
    0
    Wir hatten auch Spargel aber anders. Spargelsalat mit Erdbeeren, sooooo lecker... an bei ein Foto davon :D
     

    Anhänge: