1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Heute beim Rheumadoc

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Diana1970, 24. August 2005.

  1. Diana1970

    Diana1970 Ruhrpottgöre

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    1.437
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Revier
    Hallo ihr lieben,
    heute hatte ja nun ich endlich meinen langersehnten Termin beim Intern. Rheumadoc.
    Und nach meinem ersten Eindruck würde ich sagen,daß ich da gut aufgehoben bin.
    Er hat sich fast eine halbe Stunde !!! Zeit genommen:) .Das kenn ich so gar nicht.
    Die Verdachtsdiagnosen sind nun Weichteilrheuma(welches auch immer??) oder PSA.
    Am Freitag gehts dann nochmal hin zur Blutabnahme und zum Röntgen.

    Danach kann ich mit niedrig dosiertem Cortison und Rantudil anfangen.

    Ich mache drei Kreuze,wenn das endlich hilft *auf Holz klopft*

    Das mußte ich mal loswerden,weil ich bin wieder guter Dinge:D

    Lieben Gruß an alle,
    Diana
     
  2. Cori

    Cori Optimistin

    Registriert seit:
    16. November 2004
    Beiträge:
    1.010
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BaWü
    Dann drücke ich Dir mal die Daumen, daß Du jetzt endlich auf dem richtigen Weg bist!

    Liebe Grüße von

    Cori
     

    Anhänge:

  3. Lucia2801

    Lucia2801 Lucia2801

    Registriert seit:
    7. Juli 2005
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oer-Erkenschwick

    Hallo Diana!

    Wo genau warst du beim Arzt?Ist der in Recklinghausen?Aber Kortison mußt Du auf jeden Fall nehmen,oder?Weichteilrheumatismus wird Fibro sein.Lies Dir doch dazu noch ein paar Internetseiten durch.Vielleicht findest Du Dich da wieder.
    Schönen Abend
    Gruß Petra
     
  4. Monsti

    Monsti das Monster

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    am Pillersee in Tirol
    Hallo Diana,

    super, dass es erfreulich gelaufen ist. Übrigens: Falls Dein Doc noch nicht in unserer Ärzteliste nominiert wurde, solltest Du das unbedingt tun!

    Liebe Grüße von
    Monsti
     
  5. Monsti

    Monsti das Monster

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    am Pillersee in Tirol
    Hi Petra,

    kein halbwegs fähiger Rheumatologe setzt Fibromyalgie mit Weichteilrheuma gleich!!! Weichteilrheuma kann nämlich sehr wohl auch entzündlicher Art sein (siehe Kollagenosen).

    Liebe Grüße von
    Monsti
     
  6. Diana1970

    Diana1970 Ruhrpottgöre

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    1.437
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Revier
    @Cori

    Danke schööön:)

    @Petra

    Ich war in Herne,bei Dr.Kalthoff.
    Kann ich dir nur wärmstens empfehlen;)
    Das Cortison soll ich wieder nehmen,da es mir beim ersten mal Beschwerdefreiheit und beim zweiten mal Linderung verschafft hat.
    Dieses mal fange ich aber nur mit 5 mg (vorher 20 mg) an und reduziere dann langsam.
    Ich glaube eher nicht,daß er sich neben dem Verdacht auf PSA nur auf die Fibro festlegt.Mein Eindruck war,daß er mir das dann auch gesagt hätte.
    Außerdem spricht die Wirkung des Kortisons ja doch eher gegen Fibro.

    @Monsti

    Den Doc habe ich aus der RO-Liste:D
    Kann ich ihn trotzdem noch nominieren:confused:

    Werde ich dann natürlich gerne machen;)

    Lieben Gruß an alle,
    Diana
     
  7. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
    hi,

    nur nochmal kurz zum nominieren.
    ich würde keinen arzt nominieren, den ich nur
    ein einziges mal konsultiert habe.
    da kannst du kein eindeutiges und einigermassen
    sicheres urteil fällen, zum nutzen der anderen user.
    meine meinung :D

    lieben gruss marie
     
  8. Diana1970

    Diana1970 Ruhrpottgöre

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    1.437
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Revier
    Hallo Marie,
    das ist wohl wahr;)

    LG, Diana
     
  9. Lucia2801

    Lucia2801 Lucia2801

    Registriert seit:
    7. Juli 2005
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oer-Erkenschwick
    Hi,

    aber Fibro ist eine Form von Weichteilrheumatismus.Mit entzündlichen Formen kenne ich mich leider nicht aus.Werde mir gleich mal was über Kollagenosen durchlesen.Danke für die Belehrung.
    Gruß Petra