1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Heute abend mal wieder ein Termin beim Rheumatologen

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von joerg74, 1. März 2005.

  1. joerg74

    joerg74 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    heute ist es mal wieder soweit. Irgendwie habe ich etwas Panik vor dem Termin. Beide Kniee sind mal wieder angeschwollen (besonders das Linke). Irgendwie komisch, meistens vor einem Termin macht mindestens ein Gelenk mehr Probleme als sonst.
    Wenn er sich dieses Knie anschaut, dann wird er mir wieder einmal eine Punktion empfehlen. Ich kann langsam die Nadeln nicht mehr sehen:eek: . Ob ich lieber die Punktion (ich hab irgendwie angst dass das Knie dadurch noch mehr geschädigt wird) ablehne oder ist es doch besser für das Knie es zu punktieren?

    Gruß
    Jörg
     
    #1 1. März 2005
    Zuletzt bearbeitet: 1. März 2005
  2. bise

    bise Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Februar 2004
    Beiträge:
    4.654
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    bei Frau Antje
    punktion ist besser; sei froh, wenn noch flüssigkeit kommt. das wasser dehnt doch immer mehr die kapsel aus. die bänder mögen das nicht.
    gruss
    bise
     
  3. Sylvi

    Sylvi Deichkind

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Altes Land, Stade
    Hallo Jörg,

    Das mit dem Punktieren kenne ich nur zu gut. Ich habe mich davor auch immer geekelt und Angst gehabt. Hinterher war es aber immer wie eine kleine Erlösung. Der Druck im Knie ließ nach und ich konnte es wieder gut bewegen. Ne Ladung Cortison gabs dann gleich dazu ins Knie.
    Mein Doc macht das aber auch so super, das man davon fast nichts merkt :). Ich würde es immer wieder machen, da es mir persönlich des öfteren schon sehr geholfen hat.
    Ich weiß nicht, wie es ist, wenn man nicht punktiert.
    Als ich aber mal 3 Monate auf einen Termin warten musste, hab ich mit dem Erguss im Knie ganz schön gelitten :(
    Das sind meine Erfahrungen damit. Weiß nicht, ob ich Dir nun helfen konnte, wünsche Dir aber alles Gute für den Arztbesuch. ;)
    Lieben Gruß
    Sylvi
     
  4. joerg74

    joerg74 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Sylvi,

    ich denke jetzt auch langsam, dass es besser ist wenn es punktiert wird (er wird es mir mit sicherheit auch empfehlen und auch Cortison reinspritzen).
    Beim rechten Knie hatte ich es auch immerwieder herausgezögert und dann konnte man schon Eiweißflocken und Abgrenzungen im Ultraschall erkennen. Das Punktieren war dann auch etwas schmerzhaft.
    Bei der Punktion habe ich auch immerwieder Angst, dass Bakterien ins Knie kommen und es sich dadurch entzündet (ich weiß, dass das Risiko gering ist).
    Mein Arzt macht es ja auch sehr gut, aber beim punktieren bin ich eben ein Schisser :o

    Gruß
    Jörg
     
  5. Sabrina12682

    Sabrina12682 Ich sage was ich denke.

    Registriert seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    hallo jörg,

    ich kann dir zwar nicht wirklich viel zu einer punktion sagen, allerdings weiß ich, dass meine mom immer nur positiv darüber gesprochen hat.

    wie geht es dir denn ansonsten?, haben schon lange nichts mehr von einander gehört!

    melde dich und sag wie es war, ob dein sogenannter "schiss" doch zu groß war oder ob du ihn überwinden konntest.

    lg bine

    ps: immoment ganz wenig zeit, leider! immer unterwegs und ganz wenig im büro,(von wo aus ich maile und antworte).
     
  6. Sylvi

    Sylvi Deichkind

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Altes Land, Stade
    Hallo Jörg,

    ja, mich würde auch interessieren, wie es Dir denn heute ergangen ist beim Doc und was er nun tatsächlich gemacht hat. Meld Dich doch kurz. :cool:

    Gruß
    Sylvi
     
  7. joerg74

    joerg74 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe mich wohl umsonst verrückt gemacht. Mein Knie war komischerweise gestern abend nicht mehr so dick (zum Glück). Der Doc meinte ich soll weiterhin zusätzlich zum Sulfasalazin noch Ibutat nehmen und das Knie kühlen (mach ich ja sowieso). Wenn es aber wieder dicker werden sollte, dann soll ich bei ihm vorbeikommen zum punktieren.

    @Bine: Schön mal wieder etwas von dir zu hören. Mir geht es solala. Die Schulter hat sich endlich beruhigt, aber die Kniee und Füße ziehen mir zur Zeit (liegt wohl auch etwas am Wetter). Wie gehts dir eigentlich?

    Gruß
    Jörg
     
  8. Sabrina12682

    Sabrina12682 Ich sage was ich denke.

    Registriert seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    naja so ziemlich bescheiden, aber noch so gut, dassich arbeiten gehen kann.


    da muß ich halt durch, und zwar noch bis zum 31.03., dann habe ich einen termin imrr.

    schön das dir deine schulter nicht mehr so große probs macht, dass freut mich.

    lg bine
     
  9. joerg74

    joerg74 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Bine,

    das hört sich ja gar nicht gut an. Was für einen Termin hast du denn am 31.03 bzw. was meinst du mit rr?

    Gruß
    Jörg
     
  10. Sabrina12682

    Sabrina12682 Ich sage was ich denke.

    Registriert seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    ich meinte damit das rheumazentrum ruhrgebiet (rr)

    den termin habe ich mir mitte januar geben lassen, weil ich der meinuing bin es sollte sich mal wieder ein vernünftiger arzt meine cp anschauen.
    ich habe in der letzten zeit mit meinem doc nur ärger gehabt. dann hat der auch ansichten, die sind mehr als komisch! (mein piercing schürt schmerzen!)
    und meine medis müssen helfen es ginge gar nicht anders. naja und so weiter, und von daher will ich das jemand richtiges schaut wie man mir hefen kann.

    lg bine
     
  11. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
    hallo sabrina,

    ich weiss nicht, ob dein doc da so völlig unrecht hat.
    dass ein piercing die nervenleitungsbahn stören kann,
    ist wohl unbestritten. ebenfalls kann es zu entzündungen führen.
    wenn ich ein piercing hätte, bei meinem rheuma,
    würde ich das ruckizucki entfernen lassen!
    aber das muss jeder selber entscheiden.

    alles gute
    marie
     
  12. joerg74

    joerg74 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Bine,

    na dann drücke ich dir mal die Daumen, dass du dort gut behandelt wirst und dann hoffentlich alles besser wird.
    Ich habe schon von deinen Erlebnissen mit deinem Doc hier im Forum gelesen und war dann auch ziemlich sprachlos. Dein Doc hat mich an einen Orthopäden erinnert (vor einigen Jahren war ich bei dem mal in Behandlung). Dieser Arzt meinte zu meinem Knie, dass da nichts ist und damit leben müßte. Dann habe ich den Arzt gewechselt und dieser hatte mir dann gleich einen OP Termin verpasst (Knorpelschaden 3. Grades, Knorpelriß usw.). Es gibt schon Quacksalber, da fällt einem nichts mehr ein.
    Wie gesagt, ich drücke dir schon mal ganz fest die Daumen.....

    Gruß
    Jörg
     
  13. Sabrina12682

    Sabrina12682 Ich sage was ich denke.

    Registriert seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    hallo marie,

    ne mit meinem piercing ist alles bestens (habe mir das von einem anderen arzt bestätigen lassen)
    ich habe nur so recht viele probs mit dem doc gehabt. ist halt einer dem man nicht wirklich viel vertrauen schenken sollte, darf!
    lg bine
     
  14. Sabrina12682

    Sabrina12682 Ich sage was ich denke.

    Registriert seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    da hast du allerdings recht!