1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Heul

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Luderle, 9. März 2004.

  1. Luderle

    Luderle BlackAngel

    Registriert seit:
    12. Januar 2004
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Neubrandenburg
    Heute war ich bei meinem Arzt , um Ergebnisse meiner Darmspiegelung zu erfahren. Heul und da sagte mir der gute Doktor das ich nun auch noch Morbus Chron habe. Da dachte ich mir..super ich bekomm auch alles und wenn das net noch genug wäre...muss ich auch noch zum Neurologen...weil meine linke Hand immer kribbelt und so taub wird , das ich sogar Sachen fallen lasse . Ich könnt nur noch heulen. Sorry das ich das jetzt geschrieben habe, aber ich musste es loswerden und vorallen habe ich Angst davor was der Neurologe sagt und was noch alles auf mich zukommt. :(


    eine traurige Janine die dachte cp reicht als Krankheit aus
     

    Anhänge:

  2. Fliegermaggy

    Fliegermaggy Wo ich bin, ist vorne !!

    Registriert seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.650
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    norddeutsche Plattebene
    Ach luderle,
    laß Dich ganz fest umärmeln und knuddeln!!!!
    [​IMG]
    Ich wünsche Dir, dass wenigstens der Neurologe für Dich eine harmlosere Nachricht hat.
    Laß Dich nicht unterkriegen, vielleicht ist es ja nur ein eingeklemmter Nerv....

    Gute Besserung
    und viele, liebe Grüße von der Fliegermaggy
     
  3. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.412
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Köln
    hi,

    die diagnose ist ja nicht so toll, aber mit den neuen medikamenten kann man doch schon helfen. der neurologe ist auch nicht weiter schlimm, er wird testen ob es sensorische oder mororische störungen sind. bei mir wars z.b. ein eingeklemmter nerv der durch einen kleinen bandscheibenvorfall an der hws beeinträchtig war. nach der krankengymanstik war dann bei mir alles ok, das kribbeln in den fingern ist seit einem jahr fort.

    alles gute wünsch ich dir, gruss kuki
     
  4. Meyer

    Meyer Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. September 2003
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo Luderle,

    Das Leben ist nicht fair, singt Herbert Grönemeyer und er hat recht.
    Die cP als Lebensbelastung - und Einschränkung reicht völlig aus.

    Verliere nicht den Mut und warte mal ab wie´s kommt, kannst ja doch im Augenblich nichts anderes machen.
    Genieße den Tag und erlaube deiner Krankheit nicht dich zu regieren.

    Lache das Leben an! Vielleicht lacht es wieder. (J. Paul)


    *ichdrückdichganzfest*
    Nea
     

    Anhänge:

  5. liebelein

    liebelein Carpe Diem.....

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.786
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    NRW bei Dortmund
    das ist ja ein ding.............

    dich mal ganz vorsichtig virtuell in den arm nehme liebes luderle.

    tut mir sehr leid für dich. drücke dir die daumen, das du nun nicht noch mehr schlechte nachrichten bekommen wirst.

    von herzen

    liebi
     

    Anhänge:

  6. Melisandra

    Melisandra immer auf der Suche...

    Registriert seit:
    15. November 2003
    Beiträge:
    2.219
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    auf dem Land
    Hallo Luderle,

    laß Dich umarmen und drücken - und wein Dich ruhig aus. Das schafft oft die erste Erleichterung und man kann wieder etwas ruhiger in die Zukunft schaun.

    Es tut mir leid, dass bei Dir alles zusammen kommt und ich drück' Dir die Daumen, dass die Diagnose beim Neurologen von harmloser Natur ist.

    Es grüßt
    Melisandra
     

    Anhänge:

    • trost.jpg
      trost.jpg
      Dateigröße:
      93,5 KB
      Aufrufe:
      285
  7. Luderle

    Luderle BlackAngel

    Registriert seit:
    12. Januar 2004
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Neubrandenburg
    Danke ihr Lieben für eure tröstenden Worte. Es ist schön hier im Forum auf soviele nette, liebe Leute zu treffen.


    Janine
     

    Anhänge:

  8. ladenhueter

    ladenhueter Guest

    Hallo Luderle,
    ganz schön hart was dir dein Doc da erzählt hat. Aber denk dran nicht klein kriegen lassen und immer positiv denken und du hast die Sache im Griff.
    Halt die Ohren steif.

    ladenhueter