Hautprobleme unter Cortisontherapie

Dieses Thema im Forum "Cortison / Glukokortikoide" wurde erstellt von kekes, 12. Februar 2019.

  1. kekes

    kekes Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2018
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    61
    Ort:
    Bayern
    Hallo,
    kurze Zeit nachdem ich mit der Cortisontherapie angefangen habe, haben sich meine Hautprobleme verschlimmert. Erst hatte ich nur so ca 1-2 im Monat ein Furunkel (vor der Therapie hatte ich das vielleicht 2 oder 3 mal im Jahr) an verschiedenen Körperstellen. Im Gesicht gibt es auch mehr Pickel (kannte ich vorher fast nicht).
    Seit drei Wochen hat sich jetzt im Brustbereich ein Ulcus gebildet (mehrere offene, teils auch rötlich umrandete "Löcher" in der Haut).
    Mein Arzt hat es mit einer antibiotischen Salbe versucht. Leider hatte diese eher den gegenteiligen Effekt.
    Kennt das jemand? Kann das wirklich alles von der Cortisontherapie kommen?
    Mein Arzt meinte, dass ich in dieser Woche noch in die Dermatologie Ambulanz gehen soll.
    Wünsche Euch noch einen schönen Abend
    LG Kekes
     
  2. sisu-natascha

    sisu-natascha Was würde die Liebe tun?

    Registriert seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    60
    Ort:
    Biberach an der Riß
    Hallo Kekes,

    das klingt ja wirklich lästig - tut mir leid, dass du das durchmachen musst und ich wünsche dir baldige Besserung.

    Dein Arzt hat sicher schon mal gut reagiert. Wenn du dir nicht ganz sicher bist, dann hol dir doch noch beim Dermatologen Rat. Ich hab Ende Dezember mit 50mg angefangen, aktuell bin ich bei 12.5mg. Bei mir hilft eine medizinische Zinksalbe gegen die nässenden Pickelchen. Ein Furunkel hatte ich auch, das bekam ich ebenfalls mit Zinksalbe und Ultrabalm von Lush "klein".

    Alles Gute!
    Natascha.
     
  3. lieselotte08

    lieselotte08 Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    4. Februar 2019
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    424
    Hallo kekes, nein solche Probleme kenne ich nicht, bei mir spielt die Seele verrückt. Auch nicht besser.... mein Rheumatologe nennt Cortison immer liebevoll: Alleskleber....ohne geht's beim Schub ja meist eh nicht, aber ich habe auch im Moment dass Gefühl, da wird wohl was zugeklebt, was eigentlich so nicht schön ist. Hoffentlich wird es bald besser bei dir....
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden