1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hatte so gehofft

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Catch me, 22. Juli 2008.

  1. Catch me

    Catch me Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an Alle, ich bin gerade ziemlich fertig. Ich war im Februar in einer Rheumaklinik wegen Dauerrückenschmerzen und Schmerzen in den Hand-und Fingergelenken, und den Sehnenansätzen.
    Dort wurde mir nach der Diagnostik gesagt, Blutbild kein Hinweis auf Rheuma, HLB27 negativ, Rhaumafaktoren auch, keine Borreliose, Gelenke leicht gereizt, Röntgenbild der IS Gelenke leicht auffälig. Aber ich habe kein Rheuma sondern Fibromialgie ( weil ich schon seit einem Jahr Schmerzen wegen Bandscheibenvorfällen habe ).
    Ich war erstmal beruhigt und bis vor zwei Wochen gaben die Gelenke auch mehr oder weniger Ruhe. Jetzt nicht mehr, vor allem nachts tun sie sehr weh und morgens muss ich sie unter Schmerzen "warm" bewegen. Und da mein Rücken seit Monaten weh tut, auch nachts und morgens krieche ich stocksteif aus dem Bett wandte ich mich nochmal an meine Hausärztin.

    Da traf mich dann der Schreck, in dem Arztbericht aus der Rheumaklinik stand, dass sie aufgrund der Veränderungen im Röntgenbild eine Entzündung der IS Gelenke vermuten und mir bei weiteren Beschwerden, zügig ein MRT empfehlen.
    Ich habe jetzt Termin für ein MRT und eine Rheumasprechstunde.
    Bin jedoch total durcheinander und habe vor allem, trotz starker Medis heftige Schmerzen..

    Und vor allem eine Riesen Angst,:sniff: mir reicht schon mein chronischer Nervenschmerz wegen der Bandscheibenvorfälle.
    Wer weiss Rat, was kann nun bei den Untersuchungen rauskommen ??

    Danke danke für Rat und Hilfe Catch me
     
  2. Colana

    Colana Musikus

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    6.173
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Catch me,

    versuch erst ein Mal ruhig zu bleiben....

    Beim MRT kann ja "nur" herauskommen, ob gerade da irgendetwas nicht in Ordnung ist....

    Mach Dir im Augenblick nicht allzu viele Gedanken. Ich drücke Dir die Daumen, dass sie dort was finden werden, damit Du endlich die fiesen Schmerzen los wirst.

    Gute Besserung und viele Grüße
    Colana
     
  3. Katjes

    Katjes Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    5.198
    Zustimmungen:
    187
    Ort:
    in den bergen
    hallo catch me,
    das finde ich aber komisch,das sie dir erst sagen du hast nichts rheumatisches, außer der fibro und im bericht steht dann das dein isg entzündet ist.die anderen gelenke zeigten doch auch schon auffälligkeiten!
    also erstmal will ich dich beruhigen,schlimmer wird es bestimmt nicht
    werden!mein isg ist auch chronisch entzündet,bin auch seronegativ,habe auch eine sekundäre fibro.:rolleyes:
    das mrt macht die entzündeten stellen sichtbar.ich hoffe,das deine ärzte dann zügig mit einer therapie anfangen und dir nicht nur schmerzmittel verschreiben,sondern auch etwas entzündungshemmendes.evt. solltest du eine basismedikation bekommen.hast du schon mal kortison bekommen?
    das wäre auch noch eine möglichkeit,das du ins gelenk eine kortison-
    injektion bekommst.die sollte spätestens nach ein paar tagen anschlagen.
    bist du bei einem rheumatologen in behandlung?
    wünsche dir eine schnelle besserung deiner beschwerden! und kompetente hilfe!
    liebe grüße
    katjes
     
  4. Catch me

    Catch me Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ihr Beiden, erstmal danke für Eure Antworten und den Trost...
    Katjes, ich bin nicht bei einem Rheumatologen in Behandlung, war ja laut Rheumaklinik auch nicht nötig. Bis dann nach fast 4 Monaten der Bericht kam...
    Ich habe aber am 20.8 einen Termin in der Rheumasprechstunde, dann liegen die MRT Ergebnisse auch vor. Jetzt wo es wieder warm ist geht es mir sofort besser, die kalten Tage haben die Schmerzen sehr verstärtkt.
    Also danke und bis bald Catch me ( die sich trotzdem weiter Sorgen macht )