1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hat wer eine Idee?

Dieses Thema im Forum "Entzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von Esuse, 17. September 2011.

  1. Esuse

    Esuse Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Februar 2010
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordthüringen
    Hallo,

    vorweg, ich lasse meine Medis von einer online-Apotheke schicken....
    Nun hatte ich das vorige Mal von der Rheumaklinik MTX von Sandoz. Soweit so gut, neues Rezept beim HA geholt und es steht Hexal drauf. Heute kommt die Lieferung und was ist drin, die Injektionslösung leider keine Spritze dran. Anruf bei der Apotheke, steht so auf dem Rezept.

    Was mache ich jetzt, die Apotheke tauscht nicht, auch nicht gegen das passende Rezept. Und ich brauch die Spritzen Freitag.

    LG
     
  2. Julia123

    Julia123 rheumatic pixie

    Registriert seit:
    30. November 2010
    Beiträge:
    3.241
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kleinstadt in Oberfranken
    Ich würde zum Hausarzt gehen und mir die Spritzen dort so lange geben lassen, bis die Injektionslösung alle ist.
    Das habe ich in meiner Anfangs-MTX-Zeit auch so gemacht. Mein HA hat die Injektionslösung in seinem Kühlschrank aufbewahrt und einmal pro Woche wurde die entsprechende menge 'rausgezogen und dann gespritzt .......

    LG
    Julia123
     
  3. torte

    torte Schokomonster

    Registriert seit:
    26. Februar 2010
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Das gleiche wollte ich auch grad vorschlagen..

    Verstehe ich dich richtig, dass du 10 kleine einzeln verpackte Durchstechflaschen bekommen hast?

    Die ersten 2 Jahre meiner MTX-Zeit, in denen ich von der existenz der FS noch nichts ahnte, hab ich die auch gehabt, und mit dem Rezept unmengen von leeren Spritzen, Nadeln und damals sogar noch dicke Latexhandschuhe:)confused:)vom HA mitbekommen, von denen ich noch heute unzählige im Schrank rumliegen habe...

    Vielleicht solltest du bei deinem HA anrufen, und fragen wieso er dir andere aufgeschrieben hat und ob du dir spritzen, nadeln ect. abholen könntest...
    Ansonsten vielleicht zumindest das erste "Set" in der Apotheke holen? :vb_confused:

    LG ;)
     
  4. Esuse

    Esuse Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Februar 2010
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordthüringen
    Keine Spritze, keine Nadel...

    Hingehen jede Woche geht keinesfalls, der Zeitaufwand würde mich meinen Job kosten.

    Das erste Rezept hat ja reibungslos geklappt, sonst hätte ich das ja nicht nochmal gemacht.

    Danke

    LG
     
    #4 17. September 2011
    Zuletzt bearbeitet: 17. September 2011
  5. hada1712

    hada1712 Kevin-Schantalle-Mama

    Registriert seit:
    3. Juni 2011
    Beiträge:
    1.064
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    hallo esuse,

    ich verstehe einfach nicht wie dein HA so gedankenlos verordnen konnte. er muss doch wissen das zu durchstechflaschen auch spritzen etc. gehören.

    das mit dem umtauschen ist natürlich bei einer online-apotheke der nachteil. nur damit ich das verstehe warum hast du dort bestellt?

    ich bin seit 17 jahren bei der gleichen apotheke kunde. mir werden meine medis geliefert, egal ob ich nun das rezept vorbeibringe oder anrufe und durchgebe was auf dem rezept steht. sollte mal etwas nicht richtig zusammenpassen, würde ich darauf hingewiesen werden.

    was du jetzt nochmachen könntest : dir ein weiters rezept von HA mit spritzen etc. geben lassen.

    noch etwas: hast du noch den umkarton von der verordnung aus der rheumaklinik, die nimm das nächste mal zum HA mit.

    dart hanne
     
  6. puffelhexe

    puffelhexe Bärenmama von Pedro

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    12.094
    Zustimmungen:
    5
    ich will nu nich rumschlaupuffeln. aber grade deshalb wählt man eine apotheke seines vertrauens in der nähe...

    da klappt umtausch reibungslos.

    ich bestell auch online. aber nur rezeptfreies...

    schuldige fürs klugscheißen.
     
  7. Esuse

    Esuse Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Februar 2010
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordthüringen
    Wir bestellen seit Jahren alles da und es gab bisher nie Probleme.

    Warum?

    Weil das deutlich günstiger ist, von den Zuzahlungen her. Ob wir in die Befreiung kommen, ist nämlich nicht sicher.
    Außerdem brauch ich da nur einen Briefkasten und muß nicht erst ewig Parkplatz suche usw.

    Mit dem Umkarton, das ist eine gute Idee - das werde ich auf jeden Fall tun.
    Am Montag beschaffe ich mir das restliche Zubehör.

    Danke
     
  8. Putzel

    Putzel Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2011
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Esuse
    sofort zum HA gehen! Das ist ja wohl ein Unding! Er kann ja selbst im PC nachschauen, wie das Rezept ausgestellt war, dann hast Du den Beweis (unter Umständen) .
    Aber auf jeden Fall muss Dir der HA sofort helfen!
    LG Grit
     
  9. Esuse

    Esuse Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Februar 2010
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordthüringen
    Hallo,

    weil ich nicht aus dem Büro wegkomme, war GG beim HA. Er soll morgen mit dem, was wir haben kommen und bekommt dann die fehlenden "Teile". Die Schwester hat das Rezept vorbereitet und war sich nicht sicher, was ich brauch.Vielleicht sollte man ihr mal erklären, wozu Telefone da sind. Und ich war ja auch in der Praxis. Jedenfalls bekomme ich jetzt die Spritzen und Nadeln nach und das nächste Mal wieder die Fertigspritzen.


    Danke für Eure Hilfe.

    Lg
     
  10. puffelhexe

    puffelhexe Bärenmama von Pedro

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    12.094
    Zustimmungen:
    5
    watten event....bloß weil die zu bräsich sind.
     
  11. Esuse

    Esuse Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Februar 2010
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordthüringen
    Stimmt und wo GG sowieso soviel Respekt vor den Spritzen hat. Er fährt aber morgen wieder hin und regelt das, weil ich diese Woche nicht aus dem Büro wegkann.
     
  12. arabeske 20.06.2011

    Registriert seit:
    7. August 2011
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    2
    @ Esuse

    ganz wichtig du brauchst 2 nadeln pro portionsflasche, wenn du mit der ersten nadel in die Flasche einstichst ist diese danach zu stumpf, das du dir dann deine spritze setzts kann dann recht weh tun daher die 2. nadel die ok ist.
     
  13. Esuse

    Esuse Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Februar 2010
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordthüringen
    Danke für den Tipp!

    LG
     
  14. hada1712

    hada1712 Kevin-Schantalle-Mama

    Registriert seit:
    3. Juni 2011
    Beiträge:
    1.064
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    weisst du auch wie du mit durchstechflaschen umgehen musst, falls noch nicht gemacht oder dir das nicht erklärt wurde?

    hast du genügend alkoholtupfer?

    liebe grüße, hanne
     
  15. Esuse

    Esuse Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Februar 2010
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordthüringen
    Hallo Hanne,

    Tupfer habe ich genug und ich habe auch jemanden,der mir das erste Mal zeigt, wie es geht. Aus meiner Familie hat es jemand gelernt und die Person kommt zur ersten Spritze bei mir vorbei.
    Danke

    LG