1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hat jm Erfahrung mit der Klinik Sendenhorst gemacht?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Martens1987, 14. Mai 2013.

  1. Martens1987

    Martens1987 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Mai 2013
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    gestern habe ich von meinem Hausarzt erneut eine Einweisung bekommen (seit Februar schon die 3.!!!) weil meine Schübe höchstens mal für ca 4 Tage nachlassen und dann wieder von neuem beginnen und momentan stecke ich wieder mitten drin. Hab gestern nachdem alle möglichen Antirheumatika nicht mehr richtig gewirkt haben Tramadol verschrieben bekommen um die Schmerzen wenigstens etwas zu lindern. Abgesehen von dem Schwindel und den Kopfschmerzen nach der Einnahme scheinen die, wenn auch nicht sehr doll, doch ein wenig zu wirken, so das ich mich heute schon wieder etwas besser bewegen kann.

    Bisher war ich jedes mal in der Klinik hier in Minden, aber mehr als Einspritzen und mit Schmerzmittel vollpumpen machen die leider auch nicht, deshalb wollte ich es gerne mal wo anders probieren. Mir wurd die Klinik Sendenhorst empfohlen und was ich im Internet gelesen habe, hat mir schon gut gefallen.
    War von euch schon mal jm da gewesen? Wie ist es bei euch gelaufen, was haben die da so alles angestellt?
    mein hausarzt muss sich jetzt erstmal drum bemühen für mich da einen platz zu bekommen, ich hoffe er macht das, noch wurde ich telefonisch immer auf später vertröstet, ansonsten würde meine chefin (Kinderärztin) das für mich machen. weiß also noch nicht wann ich da jetzt hin kann....

    würde mich über eure erfahrungsberichten sehr freuen, und bin schon gespannt was ihr so da erlebt habt und wie zufrieden ihr ward:)

    lg Alwy
     
  2. Reisemaus

    Reisemaus Reisemaus

    Registriert seit:
    29. August 2007
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Alwy,
    gib mal Sendenhorst in die Suchfunktion ein, einige von uns waren dort. Ich selbst habe nur beste Erfahrungen da gemacht. :)
     
  3. Martens1987

    Martens1987 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Mai 2013
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    vielen dank:top:

    hab jetzt einiges durchgelesen, was die andern so geschrieben haben. bin auch ziemlich zuversichtlich und erhoffe mir jetzt schon einiges von dem aufenhalt und der klinik. das kennt wahrscheinlich jeder, das so dauerschmerzen die sich vor allem über monate hinziehen, dazu der schlechte schlaf, völlig auf die nerven gehen und man sich schon selber gar nicht wohlfühlt und total fertig ist und andauernd tränen vergießt...

    die klinik hat heute morgen bei mir angerufen und ich darf schon morgen kommen, bin total froh dass das so schnell geklappt hat, das hab ich echt nicht erwartet.
    werde glaub ich, wenn möglich auch die kältekammer ausprobieren, auch wenn ich ein totaler frostbeutel bin, aber ich hab mit wärmen schon sehr schlechte erfahrungen gemacht und vielleicht wäre das ja mal was für mich:)

    wenn ich zurück bin kann ich ja mal berichten und vielen dank noch mal:)

    glg alwy
     
  4. Reisemaus

    Reisemaus Reisemaus

    Registriert seit:
    29. August 2007
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    2
    Viel Erfolg und einen guten Aufenthalt. :top:
    Das Schöne ist, man kann die vielen Anwendungen ausprobieren und was einem nicht bekommt, läßt man halt.