1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Handgelenk

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von kerstin67, 16. Mai 2006.

  1. kerstin67

    kerstin67 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2005
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    erfurt
    Hallo Leute!
    Hab mal eine Frage an diejenigen die es auch schon durch haben.
    Am 6. März dieses Jahr wurde mein rechtes Handgelenk versteift.Es geht soweit ganz gut.Bekomme Physio, nur fehlt die Kraft noch völlig und es ist noch ein bißchen taub.Vor einem Jahr wurde die linke Hand gemacht mit der ich auch sehr zufrieden war, nur jetzt tut sie mir bald mehr weh als die operierte und ist vom Daumen zum "Gelenk" auch geschwollen.Laut Röntgenbild ist aber alles i.O. und von der Überanstrengung kanns nicht sein, es ist richtig fest.Aber wie kann sich da noch was entzünden wo doch kein Gelenk mehr da ist.War das vielleicht bei euch auch so und was habt ihr gemacht?Auf alle Fälle stelle ich es nochmal der OÄ im Klinikum vor wenn ich zur Kontrolle muß.
    Grüße von Kerstin!
     
  2. merre

    merre Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.890
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Berlin
    Versteifung

    Sag mal beide Gelenke an den Händen, da ist doch das Gelenk zwischen Speiche und Handwurzel und das zwischen Elle und Speiche ?