1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Handchirurg gesucht

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von bise, 25. Oktober 2009.

  1. bise

    bise Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Februar 2004
    Beiträge:
    4.654
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    bei Frau Antje
    mal an alle betroffenen:

    wer kennt bzw. weiss von einem guten handchirurgrn, mit oder ohne kassenzulassung?
    mein handgelenk ist bereits schon mal operiert worden. das ergebnis war nicht optimal...
    im laufe der letzten jahre habe ich einigen handchirurgen bzw. rheumachirurgen die hand gezeigt. sie haben "dankend" abgewunken.
    vor einigen tagen hat eine physio an der hand manipuliert. jetzt ist es passiert; ich muss zur op.
    bitte wenn ihr namen wisst.
    ich würde den betreffenden zunächst die rö-bilder schicken und fragen, ob sie noch etwas machen könnten. ein ärztetourismus
    geht aus gesundheitl. gründen nicht mehr.
    derzeit könnte ich vor schmerzen "aus dem fenster springen".
    gruss und danke vorab.
     
  2. Silberpfeil

    Silberpfeil Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    3.438
    Zustimmungen:
    82
    Ort:
    Norddeutschland
    hallo bise,

    kommt drauf an wo du wohnst.

    Bei uns gibt es einen sehr Guten.

    Wenn du möchtest schreibe auch PN.

    LG Silberpfeil
     
  3. Heidesand

    Heidesand Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.709
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Hallo Bise,

    ich kann das Bergmannsheil in Bochum sehr empfehlen, die haben auch eine Wiederherstellungs-Chirurgie, die schon so manche "verpfuschte" OP revidiert haben.
    Wenn es nicht zu weit weg ist, stelle Dich doch da mal vor mir Deinen Unterlagen vor.

    "alles wird gut"
    Heidesand
     
  4. Meggie

    Meggie Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2007
    Beiträge:
    833
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Unterfranken
    #4 25. Oktober 2009
    Zuletzt bearbeitet: 25. Oktober 2009
  5. merre

    merre Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.890
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Berlin
    ...hab einen...

    guten Handchirurgen. Ist in der Schloßparkklinik Berlin, Klinik für ästätische Chirurgie und Handchirurgie. Hat bei mit eine 3-fach Ringbandspaltung re 3/4/5 ge macht und die Naht genau in die Furche der Lebenslinie gelegt...kaum zu shen!
    Ja denn schau mal.-.."merre"
     
  6. traeumer

    traeumer Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig Holstein
    hallo Bise
    in Hamburg ist Dr. Fischer im St. Georg ein guter Handchirug
    gruß
    Andreas
     
  7. bise

    bise Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Februar 2004
    Beiträge:
    4.654
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    bei Frau Antje
    DANKE an alle , die mir geantwortet haben.

    wo der chirurg sitzt, ist mir zunächst egal. zu all meinen ops bin ich
    quer durch die republik gefahren, weil ich glaubte, dort w#re ich gut aufgehoben....
    allerdings hatte ich damals noch kein internet.

    heute informiere ich mich gründlich, gott sei dank gibt es jetzt diese möglichkeiten.

    ich wäre dankbar, wenn mir die betr. spezialisten per namen bekannt wären, so dass ich sie direkt anschreiben kann.
    will mal sehen, wer sich noch an die "tolle" hand dran traut.
    ganz nebenbei, die narbe ist mir schnurzegal, ich habe viele narben am körper, da kommt es auf eine mehr oder weniger nicht an. hauptsache, die op gelingt...
    wenn jem. noch weitere top leute kennt - immer her damit.
    wie gesagt, ich bin schon von einigen bekannten spezialisten "dankend" durchgewunken worden.
    vielleicht gelingt es mir jem. zu finden, der sich eine op zutraut und willens ist, diese auch erfolgreich durchzuführen; gemeint ist dabei, erfolgreich für mich.
    gruss

    antwort gern auch per pn.
     
  8. puffelhexe

    puffelhexe Bärenmama von Pedro

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    12.094
    Zustimmungen:
    5
    huhu bise! meine hand hat damals dr. kohlsche operiert! er ist zwar kein reiner hand chirurg! hat das aber 1 A hingekriegt! damals war er noch in bad bramstedt! dann ist er weggegangen! wohin weiß ich jetzt leider nicht! aber im internet müßte das doch rauszukriegen sein! lieben gruß von puffelhexe
     
  9. löwe4509

    löwe4509 Mitglied

    Registriert seit:
    1. September 2009
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Hallo,

    ich kann dir die Kliniken Dr. Erler in Nürnberg, Priv. Doz. Dr. med. P. Schaller empfehlen, war selbst schon zweimal bei ihm auf dem Tisch und bald wieder.

    Gruß

    Rolf
     
    #9 25. Oktober 2009
    Zuletzt bearbeitet: 25. Oktober 2009
  10. Pat1

    Pat1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2008
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Berlin

    Hallo bise,

    kann dir Dr. Lautenbach, Immanuel Krankenhaus Berlin/Wannsee an Herz legen.
    Sehr empfehlenswert!!!

    LG
    Pat1
     
  11. merre

    merre Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.890
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Berlin
    Handchirurg

    ...ergänzend zum Beitrag von PAT 1
    - Dr. Lauterbach kommt aus dem Unfallkrankenhaus Berlin und ist jetzt Chefarzt im Immanuell-KH.
    Die Fachabteilung im Unfallkrankenhaus hat mir auf Anfrage auch Dr. Lauterbach empfohlen, da er bei einer rheumatischen Grunderkrankung der richtige Ansprechpartner wäre. Zumal auch noch eine enge Zusammenarbeit mit dem UKB/Handchirurgisches Zentrum besteht.
    Eine Behandlung ist dort im Immanuell-KH durchaus möglich, beginnend mit einer Eingangsuntersuchung...die Termine liegen im mom Ende November...zum Untersuchungstermin würden dann abschließend die weiteren Behandlungen e.v.eine OP abgesprochen.
    Wenn das eine Möglichkeit wäre kannst Du dort unter 030/ 8050-5920 anrufen, oder sagst mir Bescheid. Falls ein Herkommen nur mit Unterkunft ginge - auch kein Problem...

    Ja denn einen Gruß aus der Hauptstadt "merre"
     
  12. Kölner

    Kölner Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2008
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hallo Bise,

    hatte zum Glück noch keine Hand-OP.

    Einer meiner Nachbarn ist Leiter der Physiotherapie im St. Vinzenz Hospital in Köln. Er hat mir schon oft berichtet, dass einer der Behandlungsschwerpunkte im St. Vinzens die Handchirurgie ist und dort sogar Patienten behandelt werden, die für die Hand-OP extra aus dem außereuropäischen Ausland anreisen.
    Die Physiotherapie beginnt noch im OP und kann dort auch nach der Entlassung ambulant fortgesetzt werden.

    Natürlich ist mein Nachbar von "seinem" Krankenhaus begeistert. Da ich keine eigenen Erfahrungen habe, kann ich das nur so, wie hier geschrieben, weitergeben.

    Vielleicht rufst du einfach mal im St. Vinzens an und bittest dort um Infos die über das (zur Handchirurgie etwas magere) InterNet-Angebot hinausgehen.

    Hier noch der Link: http://www.vinzenz-hospital.de/einrichtungen/kliniken/unfallchirurgie-orthopaedie/

    Viel Erfolg und schöne Grüße
    Kölner
     
  13. Tennismieze

    Tennismieze Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.519
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Dr. Kohlsche sitzt heutzutage in der Gemeinschaftspraxis Medbaltic in Neumünster. Telefon 04321-44425. Er operiert immer noch viel und gerne, aber nicht um des Operierens willen, sondern wenn die medizinische Notwendigkeit besteht. Operiert wird dann in Kiel im St. Elizabeth-Krankenhaus.
     
  14. puffelhexe

    puffelhexe Bärenmama von Pedro

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    12.094
    Zustimmungen:
    5
    nabend!

    oh danke tennismieze! dr. kohlsche war damals echt ein super operateur! fand ich jedenfalls!

    lieben gruß

    puffelhexe
     
  15. Louise1203

    Louise1203 Gesperrter Benutzer

    Registriert seit:
    27. April 2009
    Beiträge:
    1.889
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Bise,

    ich kann Dir die Handschirurgie im Berufgenossenschaftliche Krankenhaus Boberg in Hamburg nur wärmstens empfehlen. Die haben meine Hand wieder toll hinbekommen. Ein Versuch ist es Wert.

    Liebe Grüsse

    Louise