1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Halöchen ich bin NEU hier !!!!

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von mutsch1962, 13. März 2012.

  1. mutsch1962

    mutsch1962 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Nähe von Hannover
    Hallo Ihr lieben Mitleidenden,

    ja ich hab es nie gedacht das es mich auch mal erwischt, doch seit kurzem leide ich unter Fibromyalgie : Vorrangiges Symptom bei der Fibromyalgie ist der Schmerz innerhalb der Muskulatur sowie an den Sehnenansätzen. Die Schmerzen betreffen allerdings nicht nur die Extremitäten, sondern auch Rumpfschmerzen, wie beispielsweise starke Rückenschmerzen, können innerhalb der Fibromyalgie auftreten. Körperliche Belastung verstärkt die Schmerzen oftmals erheblich.


    Ich weiss nicht wer von Euch diese Form von Rheuma auch kennt ? Und mir vieleicht erklären kann wann diese bei Ihr / Ihm aufgetreten
    ist, und in welchem Alter. Ich selbst werde demnächst 50 ... und hatte davor unentliche Arztbesuche hinter mir, jedesmal hieß es Sie haben nichts, egal ob beim Neurologen, Orthopäden, Hausarzt oder sonst wo. Verschrieben wurden mir immer nur Schmerztherapie im Krankenhaus, Krankengymnastik, manuelle Therapie, Akkupunktur, Spritzen, Tabletten, Funktoinstrainig usw. aber nichts hat geholfen, bis ich mich durch Zufall mit einer guten bekannten nd inzwischen besten Freundin unterhalten hab die selbst an Rheuma leidet, diese erkannte die Symthome sofort... und nun heißt es warten bis zum 05.04.2012 da ist mein erster Termin beim Reumatologen.... ich hoffe dann endlich auf ein Leben ohne Schmerzen....

    Liebe Grüße Hedda :)
     
  2. mutsch1962

    mutsch1962 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Nähe von Hannover
    Danke schön Tina :top:
     
  3. Sille67

    Sille67 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2011
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bad fallingbostel
    :)

    Hi,

    wollte auch mal einen nettes HALLO :winke: hierlassen.

    Liebe Grüße aus der Lüneburger Heide
     
  4. nemrac

    nemrac Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Hedda !!!

    Herzlich Willkommen hier :)

    Ich bin 32 Jahre und habe seit letztem Jahr Januar 2011 die gleichen Symptome wie du. Bin auch von Arzt zu Arzt und jeder wusste es besser aber keiner konnte mir helfen.
    War im Oktober in der Rheumaklini (selbsteingewiesen) und die zuckten mit den Schulter und die Diagnose war Tendinosen (Sehenansatzerkrankung). Im November dann sagte mein Rheumatolge das ich Fibro hätte aber nicht gesichert.
    Seit Dezember habe ich regelmäßige Schübe alle 10 - 16 Tage. Schmerzen die man nicht beschreiben kann. Mein HA sagte nur naja ich glaube ihnen mal das sie Schmerzen haben.
    Bin beim Schmerztherapeuten und dort bekommst du Schmerzmedis.

    Ich lasse mich z.Z. beim Heilpraktiker behandeln und laufe damit sehr gut. Die Schübe und Schmerzen sind erträglicher aber leider nicht weg. Leider haben in den letzten drei Monaten die Schmerzen in den Schüben zugenommen.

    Ich bin oft im Chat dort kommt man auf andere Gedanken und findet oft ein offenes Ohr :)

    LG
     
  5. Louise1203

    Louise1203 Gesperrter Benutzer

    Registriert seit:
    27. April 2009
    Beiträge:
    1.889
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Hedda,

    na noch eine aus dem Baujahr '62......Bestes Baujahr überhaupt....:D:D

    Spass beiseite, herzlich wilkommen hier im Forum. Ich leide zwar nicht unter Fibro aber der lange lange Weg von Arzt zu Arzt kenne ich auch. Irgendwann zweifelt man schon an sich selber......Da hilft nur nicht aufgeben!!

    Ich drücke Dir die Daumen, dass der Rheumatologe ein guter ist und Dir helfen kann.

    Liebe Grüsse

    Louise
     
  6. mutsch1962

    mutsch1962 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Nähe von Hannover
    Lieben Dank

    Hallo und lieben Dank für die netten Antworten ..... schön zu wissen das man nicht alleine ist ;)
     
  7. mutsch1962

    mutsch1962 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Nähe von Hannover

    Na dann können Wir uns ja die Hand reichen , habe nie gedacht das ich mal so einen Mist in meinem Leben bekommen könnte aber nun ist es leider so, schön das man hier nicht alleine ist , ich hoffe das es Dir irgendwann etwas besser geht ...

    Liebe Grüsse Hedda :top:
     
  8. mutsch1962

    mutsch1962 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Nähe von Hannover

    Liebe Louise ,

    vielen lieben Dank für deine netten Worte , ja wir 62 ziger sind schon was BESONDERES .. ..

    LG Hedda:D
     
  9. Sunni10

    Sunni10 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    12. Oktober 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    ich bin 41 Jahre und bei mir wurde nach einer mehrjährigen Ärzteodysee endlich im Jahr 2010 die Diagnose Fibro gestellt...ich gehe jetzt bald zum zweiten Mal in die Klinik Sendenhorst und dort sind sogar schon Kinder mit Fibro in Behandlung...

    einen guten Arzt bei Fibro zu wenden, ist eine echte Glückssache..die meisten Rheumatologen nehmen keine Fibropatienten, weil nicht entzündlich, aber ich drücke dir die Daumen, dass du einen guten Doc gefunden hast.

    LG Sunni