1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hallo zusammen, ich bin neu hier

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von SoozieQ, 6. Januar 2011.

  1. SoozieQ

    SoozieQ Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Januar 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schneverdingen SFA
    Hallo in die Runde! Gestern habe ich, nach endlosen Besuchen verschiedener Fachärzte und reichlich unwirksamen Therapien in den letzten 5 Jahren, meine Diagnose "Fibromyalgie-Syndrom" erhalten. Ich kann damit im Augenblick noch gar nichts anfangen, und habe heute im web recherchiert - wo ich Euch gefunden habe. Ich lese jetzt schon ca. 1 Stunde hier auf Euren Seiten, und langsam begreife ich, was die Diagnose bedeutet - und vor allem bin ich ergriffen von dem, was einige von Euch so aushalten müssen...

    Ich bin zurzeit auf der Suche nach einem passenden Facharzt in meiner Region (SFA), da meine Hausärztin mir gestern auch gleich mitteilte, das ihr jegliche Erfahrung mit Fibro fehlt. Da ich letztes Jahr auch eine Bandscheiben-OP hatte (C6/C7 wurde peek cage eingesetzt), und seitdem (und vor allem bei Schnee & Eis) unter echtem Bewegungsmangel leide, wird natürlich nix besser - im Gegenteil, es hat sich 'ne Menge "Hüftgold" gebildet, das ich zusätzlich rumschleppe... und ich brauche einen Doc, der mir einen Reha-Therapievorschlag für meine HWS UND die Fibro anbieten kann. Vielleicht ist ja unter Euch eine "Heidschnucke", die mir einen Tip geben kann?


    Ich bin 49 Jahre alt, und habe wegen des Bandscheibenvorfalles im Dez.2009 meine Arbeit verloren... seitdem habe ich nicht einen einzigen Tag gehabt, an dem ich mich halbwegs so schmerzfrei gefühlt hätte, das ich bei einem Bewerbunsgespärch hätte sagen wollen "klar Chef, das mache ich Dir mit links"... ich weiß nicht, wie es weitergehen soll. Wie machen das diejenigen unter Euch, die arbeiten? Heute abend soll ich meine erste Amitriptylin einnehmen - vielleicht endlich mal schlafen... aber wie ist es mit Autofahren? Und mit der Gewichtszunahme?


    Ich hoffe, ich habe hier beim posten alles richtig gemacht, ich bin nicht grade ein Meister darin...

    LG SoozieQ
     
  2. Heidesand

    Heidesand Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.709
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Hallo SoozieQ,

    willkommen hier bei RO :)

    Schau mal hier http://www.rheuma-online.de/aerzteliste/liste/ rein, diese Ärzte wurden alle von Usern empfohlen, vielleicht ist einer davon in Deiner Nähe.

    Gegen den Bewegungsmangel kannst Du Dir vom Orthopäden REHA-Sport verschreiben lassen. Aufgrund der OP kann er das verordnen. Ich mache Warmwassergym und das tut mir richtig gut.

    Amitripthylin kenne ich selbst nicht, schau am besten in den Beipackzettel, ob Du damit fahren kannst. Manche Medis machen zu Anfang müde, doch mit der Gewöhnung daran verliert sich das häufig.

    "Heidschnucken" gibt es hier einige :), sicher wirst Du auch bald Kontakt bekommen.

    Ich wünsche Dir hier eine gute Zeit und viele Infos.

    "alles wird gut"
    Heidesand
     
  3. SoozieQ

    SoozieQ Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Januar 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schneverdingen SFA
    Hallo Heidesand, vielen Dank für Deine Antwort.
    Habe eine Ärztin aus der Liste rausgepickt, da rufe ich morgen an.
    Wünsche Dir einen schönen Abend,
    LG SoozieQ
     
  4. Louise1203

    Louise1203 Gesperrter Benutzer

    Registriert seit:
    27. April 2009
    Beiträge:
    1.889
    Zustimmungen:
    0
    Hallo SoozieQ,

    es grüsst eine Heidschnucke aus Munster!!!

    Auch ich bin (fast) 49 jahre alt und habe PSA. Wir haben hier im Forum unter User-Treffen, den Heidschnucken-Treff eingerichtet. Wir treffen uns auch regelmässig zum Frühstücken in Soltau. Wenn Du lust hast, kannst Du gerne zu uns stossen.

    Ansonsten: herzlich wilkommen hier bei R-O und wünsche Dir viele Antworten auf Deine Fragen!!

    Liebe Grüsse

    Louise