1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hallo wer kennt die Klinik in Bad Wildungen

Dieses Thema im Forum "Arbeit und Allgemeines" wurde erstellt von rose40, 18. Mai 2007.

  1. rose40

    rose40 Leben und leben lassen

    Registriert seit:
    2. März 2005
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    norddeutschland
    Hallo habe Bescheid bekommen schon nach einer Woche.Bekomme eine reha in Bad Wildungen Rheumaklinik am Katzenstein wer kennt diese Klinik von Euch?Mir wurde gesagt am Telefon könne in 8-10 Wochen kommen:eek:Naja helft mir bitte weiter dankeschön rose40:)
     
  2. Gitta

    Gitta Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2003
    Beiträge:
    3.476
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bärlin :-)
  3. Shira

    Shira Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Baden Würtemberg
    Hallo rose40,

    herzlichen Glückwunsch zur Reha!!!
    Bis du gehen darfst bin ich dann schon wieder zu Hause.
    Hoffe du kannst ganz viel positives daraus ziehen.

    Liebe Grüße Shira:rolleyes:
     
  4. rose40

    rose40 Leben und leben lassen

    Registriert seit:
    2. März 2005
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    norddeutschland
    Hallo shira

    Danke für eure antworten sag mal wie lief das alles bei dir ab bis zum Rehaantritt lg rose40:D
     
  5. Shira

    Shira Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Baden Würtemberg
    Bis zum Kurantrag!!

    Hallo rose40

    jahrelang nur Hausarzt mit Vertröstungen, Schmerzen immer doller. Selber Überweisung zum Orthoäden verlangt und bekommen. Erster Orthopäde schickt mich heim, Massage Fango reicht,trotz Röntgenbild..... Schmerzen werden schlimmer, anderer Orthoäde. und der renkt erstmal Wirbel ein und stellt fest: 5+6 Nackenwirbel defekt. Fehlhaltung meinerseits, (Schonhaltung) Gymnastik, weitere Termine und dann zusammen Antrag an die Bfa gestellt. Er hat es ausgefüllt für mich und was soll ich sagen innerhalb 14 Tagen war das ok da und eine weitere Woche der Temin der Klinik in Oberammergau. Eigentlich sollte ich montag dort sein, doch an meinem Geburtstag habe ich schon was geplant und meine Kinder wollte ich in den Ferien nicht alleine wissen. (Mann hat kein Urlaub) So habe ich verschoben was auch anstandslos ging und nun reise ich am 11.Juni an und freue mich tierisch. Einige im Forum warn ja schon in OA und haben mir nur gutes berichtet........:p:p:p

    Ich habe Glück gehabt, wenn ich lese was andere da anstellen um diesen Erfolg zu verbuchen bin ich echt froh, daß es so gut geklappt hat.

    Hoffe deine Neugier befriedigt zu haben :D:p:D gerne immer doch.

    Grüßle deine Shira:)
     
  6. rose40

    rose40 Leben und leben lassen

    Registriert seit:
    2. März 2005
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    norddeutschland
    Ganz viel Erfolg

    Liebe shira dann wünsche ich dir mal gaaanz viel Erfolg und gute Erholung für die Seele die brauchts ja auch:)Mal schaun wann die sich aus Bad Wildungen melden wegen des Termins und ich bin am überlegen ob ich mit dem Auto hin fahre ,was meint ihr braucht man dort ein Auto ???:confused:Schönen samstag noch rose40;)
     
  7. Kira73

    Kira73 Uveitispapst

    Registriert seit:
    17. April 2006
    Beiträge:
    3.398
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    B. Wildungen

    hallo Rose,

    mein Opa war da mit seinem Bechterew. Hat ihm gut gefallen und gut getan.

    Viele Grüße
    Kira
     
  8. ittig

    ittig Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juli 2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Rosenheim
    Hallo rose40,

    ich bin ab dem 19. Juni in der Rheumaklinik in Bad Wildungen. War auch noch nie dort. Die Klinik soll aber einen guten Ruf haben. Bei mir ging die Beantragung zur Reha problemlos, da ich im öffentlichen Dienst war. Konnte sogar den Zeitpunkt selber wählen. Vielleicht haben wir Glück und können uns noch kennenlernen.

    :) Viele Grüße aus Bayern :)
    Ittig
     
  9. rose40

    rose40 Leben und leben lassen

    Registriert seit:
    2. März 2005
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    norddeutschland
    hallo ittig

    Hallo ittig das wäre klasse,leider weiss ich noch keinen Termin wie schnell hast du den Termin bekommen?Meld dich doch bitte über pn lg rose40;):)
     
  10. katrinchen

    katrinchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Dezember 2003
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    ...na ja.....

    hallöchen, gerade stoße ich direkt auf deinen beitrag und möchte meinen senf dazugeben:) . ich war im jan/febr. 2005 dort. ich sollte auf grund einer RA hin, leider hat sich alles mit der kostenübernahme so lang hingezogen, bis ich dann schließlich opperiert am schultergelenk, die AHB auf grund der op an die gleiche klinik machte(die sind auch orthopädie klinik)
    so hat man sich 1x die kosten gespart und für mich blieb nicht viel übrig, was die behandlungsmöglichkeiten für mein rheuma betraf.
    somit kann ich nicht unbedingt etwas zu den speziellen therapien beitragen an beurteilung, was ich jedoch kann, ist meinen unmut über das personal zu äußern.
    wie überall sind sie unterbesetzt, die ärtzte wechseln sich halbjährig ab(warum auch immer), genauso sieht es beim personal aus, es werden nur noch befristete Arbeitsverträge vergeben, daß spürt man einfach an der stimmung und arbeitsmoral vor ort. ein sich mit im haus befindlicher stock, wird als hospitz genutzt, die vorfälle in denen sich schwestern absolut indiskutabel und menschenentwürdigend verhalten, waren zumindest für mich und auch einige andere kaum erträglich.
    die verpflegung versetzte mich zurück in die 80er und ein hübsches zimmer, welches nur mäßig rein gehalten wurde, tröstet darüber auch nicht hin weg.
    alles in allem habe ich mich nicht besonders wohl gefühlt, ich bin normal gar keine penedrantin, habe aber das herz auf dem rechten fleck und tatsächlich vorher(und auch nachher!) keine so merkwürdige klinik besucht. auch wenn es nicht nett klingt, was ich ier kund tue, so war es.....trotzdem alles gute dir, lieben gruß katrinchen
     
  11. bise

    bise Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Februar 2004
    Beiträge:
    4.654
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    bei Frau Antje
    @ kathrinchen
    welche klinik war das, wildungen oder oberammergau?
    gruss
     
  12. katrinchen

    katrinchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Dezember 2003
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    @bise

    ich meine die rheuma-moorklinik in bad.... ach du sch....ich meine gar nicht die in bad wildungen, sondern die in BAD-LIEBENWERDA ...*schäm, hab nicht richtig gelesen, bzw. verwechselt!!!!!

    die in bad wildungen ist ja bei kassel, dort war ich auch schon, in der habe ich gute erfahrungen!

    ENTSCHULDIGUNG AN ALLE! bitte verzeiht mir