1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hallo...noch jemand da mit juven. rheum. Art. und Uveitis?

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von romy83, 1. Mai 2012.

  1. romy83

    romy83 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. April 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Habe seit 23 Jahren juvenile rheumatiode Arthritis und seit 4 Jahren Uveitis.
    Wär schön, wenn sich jemand meldet, dems auch so geht.

    Zu Zeit nehm ich 14tägig Humira, tgl. 14mg Predni und 3mal Inflanefran Augentropfen. Will aber von Predni runter, weils mir vom Rheuma echt gut geht. Deshalb jetzt Die Augentropfen so hochdosiert, weil sonst durch das Reduzieren vom Cortison die Augenentzündung ständig aufflammt.

    Liebe Grüße und einen schönen, sonnigen Maifeiertag!
     
  2. Katharinaw

    Katharinaw Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2008
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Romy,
    ich bin 27 Jahre als und hab seit 13 Jahren juv. Arthritis. Ich muss im Moment nur MTX nehmen. Insgesamt geht es mir echt gut. Sind mal einzelne Tage, in denen zusätzlich ein Schmerzmedi brauche. Augenentzündung habe ich zum Glück nicht, dafür eine Linsentrübung auf beiden Augen, weil am Anfang soviel Cortison nehmen musste. Drücke dir die Daumen für deine Cortisonreduzierung.

    LG Katharina
     
  3. romy83

    romy83 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. April 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    hallo katharina.

    dankeschön. hoffe, dass ich jetzt auf 'nem guten weg bin.das gefühl ist zumindest gut.
    MTX hatte ich vor 9 Jahren schonmal für ein jahr bekommen. hat dann leider nicht mehr angeschlagen. eigentlich soll humira das auge mit abdecken...tuts ja aber anscheinend nicht. deshalb meinte mein rheumatologe, zusätzlich zum humira MTX als kombinationstherapie zu nehmen und so evtl. auch besser vom cortison wegzukommen. so richtig kann ich mich mit dem gedanken noch nicht anfreunden. mal sehn, wies jetzt mit der aktuellen dosierung klappt.

    wünsch dir noch eine schöne sonnige woche