1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hallo ihr Lieben,ich bin neu!

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von ines86, 2. Dezember 2006.

  1. ines86

    ines86 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Dezember 2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr Lieben,ich bin neu bei euch!
    ich heiße ines,bin 20 Jahre alt und wohne in Berlin.

    Erstmal möcht ich sagen,dass ich´s toll finde, dass es diese Seite gibt!

    ich weiß seit 1 Woche,dass ich eine von ca 100 TRAPS-Patientinnen weltweit bin (Tumornekrosefaktor-Rezeptor Assoziiertes Periodisches Syndrom) und es gibt leider nur sehr wenig Therapieansätze. Ein Versuch ist es, mit ENBREL - Spritzen gegen die Krankheit vorzugehen.
    Also daher meine Frage: Kann mir jemand von euch vielleicht einige Erfahrungen mit Enbrel miitteilen?!
    ich mache grade eine Ausbildung zur Krankenschwester und habe mich natürlcih gut über das Medikament informiert,aber ich finde, dass sich das alles relativ gruselig anhört.
    Also,falls mir jemand sagen könnte,dass die Nebenwirkungen "erträglich" sind und es euch trotz/wegen Enbrel gut geht,wäre ich euch sehr dankbar!

    Ansonsten wünsche ich allen einen schönen 1.Advent!
    Alles Liebe,eure ines
     
  2. Rosarot

    Rosarot trägt keine Brille ... ;)

    Registriert seit:
    18. März 2006
    Beiträge:
    1.296
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland in der Landeshauptstadt
    Hallo liebe Ines,

    dann mal ein liebes Willkommen für dich :) für eine von hundert ... :(

    Sicher hast du die Information in der Leiste links über > Etanercept (Enbrel) < schon gelesen ... immerhin steht da etwas von "In den bisherigen Studien zu Etanercept wurden nur milde unerwünschte Effekte beobachtet." ...

    Mehr als diesen Link kann ich leider nicht zu deiner Frage beitragen - weder Enbrel noch deine Krankheit sagen mir was. Dennoch - auch dir einen schööönen 1. Advent.

    Rosarot
     
  3. Kira73

    Kira73 Uveitispapst

    Registriert seit:
    17. April 2006
    Beiträge:
    3.398
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Hallo Ines,

    auch von mir ein herzliches Willkommen.

    Ich bekomme seit November Humira, welches ja sehr ähnlich ist.
    Ich merke keinerlei Nebenwirkungen, aber es hat rasend schell innerhalb einiger Stunden Besserung gebracht, die immer noch mehr wird.

    Es sind aber einige hier, die längere Erfahrungen haben und dann halt auch mit Enbrel.

    Viele Grüße
    Kira
     
  4. rose

    rose Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2006
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ines

    Heiße dich auch willkommen. Ich spritze Enbrel25mg, 2mal die Woche seit Mai. Habe schon einiges an Medikamenten hinter mir ,aber keines davon hatte die nötige Wirkung. Habe keine Nebenwirkung und meine C.K. sind auf 316 herrunter.
    Gruß rose