1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hallo ich bin neu hier

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Melanie.T., 14. Februar 2006.

  1. Melanie.T.

    Melanie.T. Guest

    Hallo,

    ich bin neu hier im Forum. Ich habe da eine Frage an euch. Ich war gestern beim Dr. dieser sagte mir das ich nochmal Blut abgenommen bekomme um nach 2 Rheumnawerten zu schauen. Der eine hiess Ena. Was sagst der aus ? Und wie heisst der andere Wert?

    Liebe Grüße Melanie
     
  2. Monsti

    Monsti das Monster

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    am Pillersee in Tirol
    Hallo Melanie,

    sei herzlich willkommen bei uns!

    Wahrscheinlich handelt es sich um ANA (= antinukleäre Antikörper, d.h. gegen eigene Zellkerne gerichtete Antikörper). Ist ANA positiv, werden auch die ENA kontrolliert.

    "ENA = engl. extractable nuclear antigen. Untergruppe der antinukleären Antikörper.
    ENA-Antikörper finden sich insbesondere bei Kollagenosen. Für die Mischkollagenose (Sharp-Syndrom) sind U1nRNP-Antikörper charakteristisch, für das CREST-Syndrom Zentromer-Antikörper. Sm-Antikörper sind diagnoseleitend für einen systemischen Lupus erythematodes. Ro-(SSA)-Antikörper sowie La-(SSB)-Antikörper sind diagnoseleitend für ein Sjögren-Syndrom."

    (aus "Rheuma von A-Z", siehe Menü links)

    Liebe Grüße von
    Monsti
     
  3. Melanie.T.

    Melanie.T. Guest

    hi monsti,

    vielen dank für deine antwort. ja und was ist wenn ana und ena pos sind? weil meine ärztin nimmt nur die beiden werte.

    liebe grüße