1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hallo, bin die Neue ;-))

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von sunandheaven, 10. Mai 2006.

  1. sunandheaven

    sunandheaven Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ein nettes Hallo in die Runde!
    Wollte mich mal kurz vorstellen. Bin Petra 40 jahre und lebe mit meinen Kids alleinerziehend in Oldenburg Niedersachsen. Meine beiden, Tochter 7 J. und Sohn 18 J. haben Rheuma. Seit etwa eineinhalb Jahren schlagen wir uns die Zeit bei diversen Ärzten um die Ohren.
    Euch hab ich heute mal per Zufall entdeckt und hoffe, das ich auf viele Fragen viele Antworten finde.
    Lieben Gruß Petra
     
  2. Lilly

    Lilly offline

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.171
    Zustimmungen:
    0
    hallo petra, :)

    herzlich willkommen auf rheuma- online (ro)

    welches rheuma hast du denn?
    ....dann schieße mal los mit deinen fragen. ich hoffe, wir können dir weiterhelfen ;)
     
  3. sunandheaven

    sunandheaven Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Da hast Du wohl was falsch gelesen. Ich bin gesund! Meine Kinder sind betroffen; die Kleine hat diese juvenile Arthritis und der Große die Psorasis Arthritis. Beim Ihm ists momentan ganz schlimm, alle Gelenke sind betroffen. Angefangen von den Fingern bis zu den Großgelenken... alles schmerzt. Cortison bringt auch nichts mehr, und da bräuchte ich nen Tipp.
    Lg Petra
     
  4. Gitta

    Gitta Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2003
    Beiträge:
    3.476
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bärlin :-)
    sunandheaven

    Du, sei etwas nachsichtig. Hier sind alle betroffen, egal in welcher Form. Es währe beser, die Kirche im Dorf zu lassen und uns auf das Wesentliche zu konzentrieren. Nobody ist perfekt, vor allem nicht in der Ungesundheit.
    Leider kann ich dir keinen Rat geben, denn die Anfragen haben eine Vielfalt, da kommen selbst die hartgenossen nicht mehr hinterher. Hier sind ale Menschen:entweder krank, oder angehörige.
    Alles Gute für deine Kinder und auch für dich
    Gitta
     
  5. Rosarot

    Rosarot trägt keine Brille ... ;)

    Registriert seit:
    18. März 2006
    Beiträge:
    1.296
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland in der Landeshauptstadt
    Hallo Petra,

    dann mal herzlich willkommen hier ... :)

    Zwei kranke Kinder - das Rheumapech im Doppelpack - das ist bitter. Aber alles jammern nützt ja nix - schön, dass du hergefunden hast. Austausch ist wichtig und tröstet vor allem.

    Was hilft gegen den Schmerz ...? In der Regel: Mehr Cortison, mehr Schmerzmittel, eine neue bzw. geänderte Basistherapie. Was nimmt dein Sohn denn im Moment?

    Meine Physiotherapeutin schwört auf Lymphdrainage während eines Schubes - mal schauen, ich hab es noch nicht ausprobiert, werde es aber wahrscheinlich heute mal testen. Vielleicht auch was für deinen Sohn?

    Liebe Grüße
    Rosarot
     
  6. ClaudiaC

    ClaudiaC Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St.Augustin
    Hallo sunandheaven,

    herzlich willkommen.

    Das ist für Dich als Mutter sicher auch nicht einfach, mit den Erkrankungen Deiner Kinder klarzukommen.

    Da rheumatische Erkrankungen bei Kindern oftmals anders als bei Erwachsenen verlaufen, schau doch wegen Deiner Fragen mal

    http://www.rheuma-online.de/phorum/forumdisplay.php?f=10

    hier rein. Über die Suchfunktion dort kannst Du auch nach einzelnen Begriffen suchen. Ansonsten natürlich auch direkt dort eine Anfrage starten.

    Vielleicht hilft Dir das ein bisschen weiter.

    Dir und Deinen Kindern alles Gute.

    Liebe Grüße Claudia
     
  7. JMCL

    JMCL Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2005
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Harzer Umland
    Hallo sunandheaven,

    sei willkommen bei uns und fühl Dich hoffentlich wohl.
    Es ist sicherlich manchmal hart, 2 Kinder mit Rheuma zu haben, nicht wahr? Ich wünsch Dir jedenfalls ganz viel Energie und Kraft und Mut und Optimismus für Deine Beiden.

    Herzliche Grüße
    JMCL
    wbl. und cP
     
  8. flexi2702

    flexi2702 Rehlein

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Ich heiße dich auch willkommen hier und du wirst sehen, du bist hier gut aufgehoben für deine fragen und alles andere, für lustige und traurige stunden. also, viel spass bei stöbern und hoffentlich können dir und deinen kindern viele ro-helfen ....
     
  9. suse19782002

    suse19782002 ich liebe gummibärchen

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    1.541
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fürstenwalde/Spree
    liebe sunandheaven,

    auch von mir ein herzliches willkommen, auf das du reichlich antworten auf all deinen fragen bekommst.
    ich wünsch dir und deinen kindern alles gute :)

    liebe grüsse

    suse
     
  10. sunandheaven

    sunandheaven Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ihr Lieben
    Das ist ja eine sehr nette Aufnahme. Vielen lieben Dank! :D
    Fühl mich ja schon fast wie zu Hause!
    Euch allen ein licht und kraftvolles Wochenende
    wünscht Petra und Kids
     
  11. Garfield

    Garfield Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2006
    Beiträge:
    1.547
    Zustimmungen:
    0
    Hallo sunandheaven,

    auch ich möchte dich herzlich hier bei RO

    WILLKOMMEN

    [​IMG]

    heißen.

    Das mit deinen Kindern tut mir aufrichtig leid und ich möchte gerne mit einem Rat helfen.
    Bezgl. deiner Tochter fehlen mir die Erfahrungswerte, aber für deinen Sohn habe ich einen Tip, der Gold wert sein könnte, da meine Erfahrungen mit PsA nun schon 20 Jahre umfassen.

    Diesbezüglich werde ich dir gleich mal eine PN schicken.

    Ich wünsche dir und deiner Familie alles Gute
    LG vom Niederrhein