1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

hab schon wieder

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Lise, 18. April 2004.

  1. Lise

    Lise Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    die grippe:( ....
    und huuuuusten...sowas hab ich noch nie gehabt...mir tut alles weeeeeeh..
    die letzte grippe ist keine 4 wochen her:mad:
    seit dem ich humira spritze hab ich andauernd diese infekte....
    und sie werden von mal zu mal schlimmer....
    trotz zink und allen wichtigen vitaminen...
    der doc weiß auch keinen rat....
    kanns doch nicht schon wieder absetzen...wo es doch so gut wirkt....
    hat jemand ähnliche erfahrungen?
    *schnief* Lise
     
  2. Brinki

    Brinki Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. März 2004
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Langenberg NRW
    Hallo Lise :)

    Lass Dich ersteinmal ganz lieb und vorsichtig knubbeln. Es tut mir sooo leid, das es Dir im Moment so mies geht. Leider habe ich mit Humira keinerlei Erfahrungen, aber ich möchte Dir wenigstens GUTE BESSERUNG wünschen.
    Alles liebe und Gute und werde bald wieder fit, das wünscht Dir
    Brinki :)
     
  3. nenufar

    nenufar immer am dazulernen...

    Registriert seit:
    8. Januar 2004
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    laß dich liebevoll festhalten, jetzt...

    wo es dich gerade so beutelt ! mir ging es vor einiger zeit ähnlich - ich hatte nichtmal lust auf ro (das ist schon eon schlimmes zeichen :rolleyes: ) hoffentlich kommen deine lebensgeister schnell wieder.
    mit humira habe ich keine erfahrungen oder kenntnisse. allerdings bin ich auch immer wieder arg infektanfällig. meine doktorsche will da immer nur mit antibiotika dran :( deshalb habe ich das letzte mal ohne sie versucht. habs geschafft, aber es hat wirklich lange gedauert.
    etwas auftrieb gibt die sonne jetzt... dafür hab ich aber auch gleich wieder sonnenbrand...:o nun ja - aber wenigstens ordentlich vitamin d und glückshormone gebildet. wenn das nichts hilft.

    laß dir nicht alles verhageln, auch wenn es wirklich schwerfällt, weil du ganz sicher die nase voll hast vom erkältetsein. vielleicht hilft auch ein bißchen sonnenschein und ansonsten ruhe, pflege dich.
    eine alte regel sagt, eine erkältung dauert 3 wochen : eine kommt sie - eine bleibt sie - eine geht sie... bei mir war es so. gönn dir was, was dir guttut und werde in ruhe gesund.
    alles liebe
    nenufar
     
  4. Gerhard

    Gerhard Badener - in memoriam 08.07.2010 †

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hegau
    Humira

    Hallo Lise
    Gute Besserung erstmal.Also letztes Jahr im Sommer hatte ich auch eine Erkältung an der anderen 4 Wochen lang da hab ich auch überlegt wegen Humira aber es hat sich dann doch wieder gebessert nur leider hab ich dann die Thrombose bekommen .Humira werd ich auf jedenfall nicht absetzen
    Also halt die Ohren steif das wird wieder besser
    Gruß aus dem Hegau
    Gerhard
     
  5. cher

    cher "Hessisches Mädel"

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mücke/Atzenhain
    Hallo Lise,

    dich mal ganz sanft knuddel. Das ist sehr ärgerlich. Leider habe ich keine Erfahrungen mit deinem Medi. Ich wünsche dir aber schnellste gute Besserung.

    cher
     
  6. Winnie

    Winnie kleines Nordlicht

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im fast ganz hohen Norden
    Ach Du aarme!

    Liebe Heidschnucke!

    Helfen kann ich Dir leider nicht, aber ich umärmel Dich mal ganz lieb und wünsch Dir Gute Besserung!
    Erhol Dich und lass Dich verwöhnen!!

    Bis bald!!
    Ganz liebe Grüße und einen dicken Knuddel von
    Winnie!



    Hier, zur Gesellschaft, damit der Hüpfer da oben nicht so allein ist!
     

    Anhänge:

  7. berlinchen

    berlinchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2003
    Beiträge:
    2.516
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo Lise,

    ich kann Dir leider weiterhelfen und Dir nur schnelle Gute Besserung wünschen.

    ganz liebe Grüße
    Sabine
     

    Anhänge:

  8. eli

    eli Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    pfalz
    Oh, weh, Lise, das tut mir leid für Dich, hoffe, es geht Dir inzwischen wieder etwas besser!!!!! Leider haben unsere Mittel ja die Eigenschaft, die körpereigene Abwehr sehr zu dezimieren, deshalb ist wohl häufiger mit Erkältungen zu rechnen. Wenn sie anhält, würde ich mir an Deiner Stelle vorsichtshalber mal die Lunge röntgen lassen. Mehr fällt mir leider auch nicht ein. Du weißt ja, ich musste Remicade nach dem furiosen Start auch schon wieder absetzen. Drücke Dir die Daumen für eine baldige Besserung! Biba Eli
     
  9. liebelein

    liebelein Carpe Diem.....

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.786
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    NRW bei Dortmund
    *gutebesserungswünscherüberschick*

    an dich liebe lise,

    mit humira kenn ich mich auch nicht aus, aber seitdem ich enbrel spritze hab ich auch immer das gefühl , das eine erkältung so kurz vor der tür steht. aber bisher "toi toi toi " noch nichts passiert.hoffe für dich, das der doc das wieder in den griff bekommt.

    alles gute

    liebi:)
    [​IMG]