1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Grüße von der Kur

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von mamaela, 24. September 2008.

  1. mamaela

    mamaela Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Hu, hu,

    ich sende mal viele Grüße von der Kur.

    Mehr schreib ich wenn ich wieder zu Hause bin :rolleyes:


    LG Manu
     
  2. ivele

    ivele Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. August 2005
    Beiträge:
    1.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südl.NÖ
    hallo Manu,

    danke für die Grüße :D,
    wie läufts denn so ,
    läßt du dich auch ordentlich verwöhnen ?
    Wie nehmens die kids so auf ?
    wünsch euch noch eine gute Zeit da und halt dir die Daumen,
    dass es auch gut hilft und ein Weilchen anhält :),
    liebe Grüße ivele :)
     
  3. Susanne L.

    Susanne L. Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. August 2006
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Viel Erfolg

    Hallo Manu,

    auch von mir beste Wünsche für diese Kur. Sieh zu, dass Du sie möglichst gut nutzen kannst - die Gelegenheit gibt's nicht mehr so oft und auch nicht mehr so ohne weiteres ... Erhol Dich gut.

    lg
    Susanne
     
  4. mamaela

    mamaela Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen,

    leider hab ich hier keine Möglichkeit mich zu erholen :-( Durch das viele laufen tun mir extrem die Kniee weh. Ich hab nur Kreislaufprobleme, ich kämpf mich durch. Den Ärzten möcht ich auch nicht immer auf den Keks gehen.

    Meinem Sohn hat es aber was gebracht, sie haben rausbekommen warum er so starke Kopfweh hat. Jetzt bekommt er Therapien, die ihm sehr gut tun.

    Der Terminstreß ist mir zuviel hier. Dann sind noch alle erkältet :-(

    Ab und an freie Nachmittage ist schon super.

    Sonst ist die Kur leider nur für gesunde gestreßte, aber nicht für Kranke wie mich :-( Wenn ich wieder daheim bin, mß ich mein Hausarzt aufs Schwein gehen. Hat mir hier bis jetzt nichts gebracht.

    Jetzt kommt noch langes Wochenende, leider ist es extrem lang, weil man nichts machen kann. Geld haben wir hier schon genug gelassen, für alles mögliche somit bleibt mein Buget leider begrenzt, bei 3 Kindern :-(. Schade eigentlich das hier nichts (wenig- Ausnahme mal diesen Sonntag da gab es einen Film für die Kids) angeboten wird.

    Ich bin froh wieder daheim zu sein.

    LG Manu
     
  5. ivele

    ivele Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. August 2005
    Beiträge:
    1.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südl.NÖ
    hallo Manu,

    also das tut mir nun echt leid für dich :(,
    hatte so gehofft,
    dass dir das so richtig gut tun wird und du es genießen kannst :uhoh:.
    Echt schade drum, denn es kostet sicher auch der Stelle, von der es bezahlt wird, ne Menge Geld und dann ist es scheinbar nicht sehr sinnvoll
    organisiert ,oder bedacht, was denn nun auch für dich gut wär...
    Versuchs aber trotzdem irgendwie positiv zu sehen, wenn möglich :confused:
    du hast zumindest nicht selber kochen und putzen müssen -
    ich weiß natürlich, dass es nur ein sehr schwacher Trost ist,
    aber ich versuch immer Dingen, die ich im Moment nicht ändern kann,
    irgend was Positives abzugewinnen...
    lles Gute für euch und liebe Grüße
    ivele :)
     
  6. Susanne L.

    Susanne L. Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. August 2006
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Aber ... Manu! Warum denn nicht??? Dafür sind die doch da!

    Das ist toll. Auch wenn es sonst offensichtlich nicht viel Positives gab für Dich - über so etwas kann man sich schon freuen; das richtet doch ein wenig auf. Oder?

    Hm. Irgendwie blöd. Dumm gelaufen.

    Schade!!! Chancen vertan - von welcher Seite man auch immer das betrachten mag. Anfangs so viel Hoffnung - und dann?!

    Das tut mir richtig leid, wenn ich so etwas lese, vor allem der letzte Satz.
    Manu, ich nehme mal an, Du hast einen guten Hausarzt. Klar, mach das. Geh' ihm im positiven Sinne auf den Geist. Ich drück Dir ganz fest die Daumen, dass er Dir helfen kann.

    :(

    Ich bin ja auch erst zur Kur gewesen (eine AHB), gehörte nicht zur Kategorie "gestresste Gesunde"; trotzdem war es bei mir ganz anders. Positiv eben. Hätte ich Dir auch gewünscht. Jetzt drück ich Dir ganz fest die Daumen, dass es Dir bald wieder etwas besser geht. Hältst Du uns auf dem Laufenden?

    lg
    Susanne