1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Grüße aus dem Süden

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Bodo, 9. November 2003.

  1. Bodo

    Bodo (Mittel)alter Hund

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Augsburg
    Frage an die Botaniker

    Mit tollen Eindrücken sind wir wieder im kalten Bayern eingetroffen. Ischia ist wirklich eine Reise wert und für die Knochen war das Thermenwasser Balsam. Ein bisschen wurde bei herrlichem Wetter gewandert, viel geknipst und am meisten gefilmt. So hat man doch lange was vom Urlaub.
    Daheim angekommen, lag die Ablehnung zur Kur auf dem Tisch:mad: . Der Gutachter meinte zwar, daß er aus mir zwei Kranke machen könne, aber da ich keinen Bandscheibenvorfall habe und nicht krankgeschrieben bin, könnte er nichts für mich tun:confused: Wie ich nun zu meinen dringend nötigen Massagen und der KG komme, steht in den Sternen. Da werde ich doch noch mal die Ärzte entsprechend bomardieren müssen!

    Wer von Euch hat eine Ahnung, um welchen Baum es sich handelt? Er hat Magnolien ähnliche Blüten, eiergroße Früchte/Samen und ist überall stachelig? Wir entdeckten dieses schöne Stück im Garten eines Weinlokales.

    Viele Grüße
    Snoopie
     
    #1 9. November 2003
    Zuletzt bearbeitet: 11. November 2003
  2. gisela

    gisela kleine Käsemaus

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.078
    Zustimmungen:
    1
    Hallo snoopie,
    schön das Du wieder da bist. Na ja sagen wir mal, Ihr wärt wahrscheinlich lieber im Warmen geblieben. Hättest Ihr doch etwas Wärme mitgebracht. Dreht halt die Heizung auf Volldampf, denn es wird langsam Winter. brrrrrrrrr.........

    Die Pflanze kenne ich leider nicht. Unsere Botaniker scheinen schon ins Bett gegangen zu sein.:D :D

    Liebe Grüße aus dem kalten Nürnberg
    gisela
     
  3. Mimmi

    Mimmi Kleine Naschkatze

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    4.203
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    Schweden
    Grüsse aus dem Norden!

    Lieber Snoopie,

    Willkommen zurück und *daumendrücke für die Abrechnung mit der KK.
    Leider kann ich Dir auch nicht erzählen, was das für ein Baum ist, der da so schön blühlt.
    Schade, dass man das Bild noch nicht ins Internet eingeben kann und die richtige Antwort bekommt! :o

    Grüsse aus einem grauen und nasskalten Bålsta,

    Mimmi *die es auch gern wieder wärmer hätte!

    Von der Sonne verwöhnt - eine Papaya
     

    Anhänge:

  4. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.725
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Rheinland
    Hallo Snoopie und Snoopiefrau,

    wenn ihr immer soviel unterwegs seid, dann können wir Euch
    ja auch im Chat nicht mehr sehen.
    Hoffentlich bekommen wir noch mehr so schöne Bilder zu sehen.
    Gibt es auch Orchideenbäume, die Blüten sehen so orchideenartig aus.

    Ja, heutzutage muß man erst einen Bandscheibenvorfall haben,
    um ernst genommen zu werden. Aber wenn Du dann mehrere
    hast, wirst Du auch nicht behandelt, weil das ja alles so
    furchtbar schlimm ist, und operiert werden kannst Du dann
    auch nicht mehr, weil Du ja sonst so furchtbar krank bist
    und überhaupt. Und aus einer Tagesrehaklinik wirst Du dann
    schon nach zwei Stunden vor die Tür gesetzt, weil Du ja
    selbst merken müßtest, daß Du ja schon so alt bist
    und weil Du soviele Krankheiten hast.
    Ich spreche da aus eigener Erfahrung, und zwar von meinem
    Mann, der sich jetzt wenigstens wieder mit einem Rollator
    bewegen kann, allein natürlich nur in der Wohnung.

    Hoffentlich könnt Ihr Euch die Erholung und die schönen Eindrücke
    noch ein wenig behalten.

    Viele liebe Grüße
    Neli
     

    Anhänge: