1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Grippeimpfung bei prim. Sjoegren Syndrom?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Leto, 9. Oktober 2006.

  1. Leto

    Leto Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juli 2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Guten Morgen!

    Mein Hausarzt hat mir dringend zu einer Grippeimpfung geraten, da aufgrund des SS besonders anfällig sei. Da so eine Impfung ja nicht nur Vorteile hat stellt sich mir die Frage, ob das tatsächlich sinnvoll ist oder mein HA lediglich eine Privatleistung verkaufen möchte.

    Hat hier jemand mit SS entsprechende Erfahrungen?

    Viele Grüße
    Heike
     
  2. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
    hallo leto,

    vielleicht magst du hier mal reinschauen ;)

    lieben gruss marie [​IMG]