1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Grenzwerte

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Sabeth, 30. Dezember 2003.

  1. Sabeth

    Sabeth Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Dezember 2003
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo miteinander,
    ich hab jetzt schon viel gelesen was Rheumafaktor und ANA-Titer sind, aber nirgends steht ab welcher Höhe die beiden Werte aussagekräftig sind. Kann mir dabei irgendjemand weiterhelfen.
    Gruß Sabeth
     
  2. Monsti

    Monsti das Monster

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    am Pillersee in Tirol
    Hi Sabeth,

    genau weiß ich das auch nicht. Ich glaube, beim RF bedeuten Werte über ca. 30, dass man positiv ist. Ich hatte im letzten Bericht 31, da hieß es: "minimal positiv". Beim ANA-Wert sind Werte unter 1 : 160 vermutlich irrelevant. Die Werte können auch schwanken. So hatte ich z.B. vorigen Winter Werte von 1 : 640, im April aber nur noch 1 : 160, im August 1 : 40 (Das gilt wohl mehr oder weniger als ANA-negativ). Der ANA-Wert kann durchaus auch mal wegen Infektionen in die Höhe gehen. Bei mir war das z.B. aufgrund einer EBV-Infektion der Fall. Ähnliches gilt wohl auch für die Rheumafaktoren. Aber dazu solltest Du besser Deinen Arzt befragen.

    Ob ich Dir weiterhelfen konnte, weiß ich nicht. Wünsche Dir einen fröhlichen Rutsch ins Neue Jahr!

    Liebe Grüße aus Tirol
    von Monsti
     
  3. schnullerdevil

    schnullerdevil Das Teufelchen vom Dienst

    Registriert seit:
    23. August 2003
    Beiträge:
    1.123
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St. Margrethen, Schweiz
    Hallo.
    Also der Rheumawert ist bist 30 im "normalen Beriech" darüber hinaus, ist er minimal oder erhöht. Bei dem ANA Titer hat Monsti recht :)
    Lg schnulli

    Bei mir werden die beiden als negativ angezeigt. Also hat nicht immer was zu sagen, acuh bei einigen ist er erhöht und die haben nix.