1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gitta allein zu Hause

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Gitta, 29. Oktober 2005.

  1. Gitta

    Gitta Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2003
    Beiträge:
    3.476
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bärlin :-)
    Huhuuuuuuuu, ihrs,
    die mich kennen und vieleicht auch mögen.Gitta ist alleine. Ohne Mann und ohne Kinder. Bis April hatten zumindest Knuffel und ich die gleiche meinung, wenn es um die Geräusche in unserem Haus ging. Knuffel ist über die Regenbogenbrücke gegangen. Die Kinder sind Altersgemäß unterwegs und mein Mann im Krankenhaus. Herr Anton unser Kater hat keine Meinung und ich bin nun sehr ÄÄÄÄÄÄhrlich, ich wache in kurzen Abständen auf und schaue nach, ob ein Zettelchen da liegt. "Bin ZUhause"
    Ich wünsche allen viel wenig Schmerzen und denke, so ist das Leben.
    Liebe Grüße
    Gitta
     
  2. Monsti

    Monsti das Monster

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    am Pillersee in Tirol
    Hi Gitta,

    bin auch allein zu Hause. Göga hat Nachtdienst und Maxl mitgenommen. Mini ist draußen auf Mäusejagd. Schlaf gut, ich tu's auch.

    Grüßle von
    Monsti
     
  3. ElkeSt

    ElkeSt die Sonnensüchtige

    Registriert seit:
    19. Dezember 2003
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Region H
    Hallo Gitta,

    *dichmalindenArmnehmundknuddel*
    Ich bin ja freiwillig "allein zu Haus". Ok, Ok Hundi liegt mir doch zu Füßen. Ich lese deine Zeilen und bin in Gedanken bei dir. Deinem Mann alles gute und gute Besserung. Auf das du sehr bald den Zettel wo "Ich bin zu Haus" draufsteht findest.