1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

gibts hier werdende Grosseltern ?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Büchereule, 24. Oktober 2009.

  1. Büchereule

    Büchereule Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    oberbayern
    Hallo :)

    Wir werden im Februar von unserer Tochter zum erstenmal Grosseltern und freuen uns riesig. :elefant: (es wird ein Mädchen )

    Es ist so aufregend zu sehen wie der Bauch wächst und manchmal werde ich wehmütig, wenn ich zurück denke das war doch alles erst bei mir mensch dir wo ist die Zeit gelieben. Aber das schöne ist sie wohnen in der gleichen Strasse wie wir nur ein paar Häuser entfernt.

    Gruss eine glückliche Büchereule ( trotz Schmerzen )
     
  2. Siggy

    Siggy Siggy

    Registriert seit:
    23. September 2008
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landkreis Augsburg
    Hallo,

    ich kann Deine Freude und Aufregung sehr nachempfinden,
    ich bin am 09.07.09 Oma einer kleine Angelina geworden!
    Wenn ich meine 3 erwachsenen Kinder so ansehe,frage ich mich
    auch immer,wo die Jahre geblieben sind.
    Aber es ist wunderschön,ein Enkelkind zu haben.
    Geniesse es in vollen Zügen!!!

    lg Sieglinde
     
  3. Tina38

    Tina38 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gera
    Hallo Büchereule...

    Ich bin schon seit über 2 Jahren Oma:D:D.....Damals hat meiine Tochter noch bei mir gewohnt und ich fand jeden Tag aufregend,wenn der Bauch gewachsen ist,obwohl ich auch schon 4 Schwangerschaften hinter mir habe..gg...Aber das ist dann doch was anderes.Das einzige was ich nicht konnte,ich konnte nicht mit in den kreissaal,da ich sie nicht leiden sehen konnte.Aber das war für sie nicht so schlimm,wie ich gedacht habe.Ich wünsche euch eine wundervolle schwangere Zeit...gg....und hoffentlich geht alles gut.Glg Tina
     
  4. Silberpfeil

    Silberpfeil Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    3.445
    Zustimmungen:
    84
    Ort:
    Norddeutschland
    Hallo Büchereule,

    ich bin auch schon 8 Jahre Oma. Bei uns war es so, dass wir zu erst ganz schön geschockt waren, denn meine Große ist sehr früh Mama geworden.Und ich war auch erst gerade 39. War für uns alle aufregend und auch etwas stressig. Meine Tochter konnte Lehre nicht zu Ende machen, Freund verlies sie......
    Aber nun hat sie alles im Griff( hat zwar lange gedauert, aber sie hat es gepackt), und wir Alle wollen die Kleine nicht mehr missen. Ist so eine Süße Maus.

    Genieße das Oma werden und Oma sein, es ist etwas sehr Schönes. Und das Beste ist, wenn man sich selber beobachtet, was man jetzt als Oma so alles durchgehen lässt und anders entscheidet, als bei den eigenen Kindern:).
    Auch jetzt gerade , wenn Weihnachten bevorsteht, macht doch alles wieder mehr Spaß, wenn noch Kleine Kinder da sind....

    [​IMG]

    LG Silberpfeil
     
  5. Gitta

    Gitta Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2003
    Beiträge:
    3.476
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bärlin :-)
    Sicher bin ich mir da nicht,das wissen wenn,nur meine vielen Kinder.
    Sicher ist,eine Oma bin ich schon.
    Oma sein ist schön,denn,man kann mit den Enkelzwergen den
    Unsinn machen,den man als Eltern nicht durfte.:a_smil08:
     
  6. Geli07

    Geli07 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juli 2007
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zollern Alb Kreis
    Hallo Büchereule,:a_smil08:
    wir werden im Februar auch zum ersten mal Großßelter. Soll auch ein Mädchen geben. Wir freuen uns riesig darauf.
    Das was du so schreibet,socleh Gedanken die ahbe ich auch wenn ich meiner Tochter(20) ihren Bauch anschaue.
    Aber zum Glück wohnen wir auch nicht weit weg und wir werden es jeden Tag sehn und ab dem Herbst 2010 auch jeden Tag haben,weil sie das Abi macht oder eine Ausbidlung anfängt.

    Ich wünsche euch alles gute, deiner Tochter besonders. Das alles gut verläuft.

    Liebe Grüße von der Alb
    Angelika
     
  7. Bella52

    Bella52 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. November 2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Hallo Allerseits,
    ich bin am 11.09.2009 Oma geworden. Es ist ein Enkelsohn, ein gaaaaaaanz süßer *ggg*. Ich freu mich riesig und bekomme von meiner Tochter regelmässig neue Fotos per E-Mail.
    Leider wohnt sie ca. 400 km weit weg. Aber ich fahr so oft wie möglich hin.
    Liebe Grüße und einen schönen Nickolausabend :top:
    Bella
     
  8. merre

    merre Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.890
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Berlin
    Enkelkinder sind schon toll...

    ...und das Schönste "man kann sie wieder abgeben" - nee .... sind für mich wie Medizin, wenn sie da sind.
    Leider werden sie so schnell groß, wir sind extra wegen der Zwerge auf die Nähe gezogen, die Schule von Saskia (9) ist links gegenüber und Niklas (5) Kinder garten ist rechts von unserer Wohnung über die Straße. Sackgasse, ruhig und den begrünten alten Grenzstreifen mit Wander und Radweg gleich daneben, zum Garten sind 15 min Fußweg...also alles Kinderfreundlich und das inne Großstadt Berlin. Ihre Wohnung ist auch nur eine Straße weit weg...alles fußläufig zu erreichen.
    Wir haben sie wegen der Arbeit der Eltern oft und, fahren einmal im Jahr mit ihnen in Urlaub.
    Zu Weihnachten mußte ich die selbstgebaute Puppenstube wieder hochholen, da hat schon ihre Mama mit gespielt...

    Ach ja ein Enkelkind hab ich/wir noch, der Sohn von Gartennachbarn hat uns mit 1,5 Jahren adoptiert - sein Opa ist demmenz-und schwerbeschädigt ans Bett gebunden. Und irgendwann war ich dann halt "Oppa", warum nicht.

    Bei Familienfeiern mit Anhang (Babys, kleine Kinder) hab ich die immer irgendwann aufn Arm, bisher hat noch Keines geweint....auch nicht Fremde....vielelicht sollt ich das auch mal bei den Muttsi probieren...??

    Schönen Gruß "merre"

    p.s. so sind se , wenn se noch kleen sin...un unschuldich artich...
     

    Anhänge: