1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

GdB bei Fibromyalgie/Schmerzverstärkungssyndrom

Dieses Thema im Forum "Kinder- und Jugendrheuma" wurde erstellt von majosu, 6. April 2011.

  1. majosu

    majosu Mitglied

    Registriert seit:
    27. April 2008
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    Hallo,

    hat jemand Erfahrungen mit dem GdB beim Kind bei Fibromyalgie/Schmerzverstärkungssyndrom.
    UnsereTochter hat einen GdB von 40 (unbefristet) wg. Arthritis...die wurde jetzt beim KH AUfenthalt in eine Verdachtsdiagnose umgewandelt.
    Wir könnten noch in Wiederspruch gehen, aber lohnt das bei o.g. Diagnosen?

    LG
    majosu