1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gallenschmerzen

Dieses Thema im Forum "Sonstige Medikamente und Schmerztherapie" wurde erstellt von Tortola, 7. Februar 2013.

  1. Tortola

    Tortola Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    1.135
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Seit zwei Tagen macht sich meine Galle mal wieder bemerkbar. Ich habe Gallensteine, das weiß ich schon seit Jahren. Bis jetzt haben sie mich in Ruhe gelassen, aber ich mußte heute natürlich Bratkartoffeln essen!
    Jetzt habe ich Druckschmerz im rechten Oberbauch und in der Magengegend.
    Rennie hilft nicht.
    Hat jemand einen Rat, was ich einnehmen könnte?
    Ich wäre Euch sehr dankbar.
    Krankenhaus kommt für mich erstmal nicht in Frage, bei dem Gedanken kriege ich schon Panik!

    Viele Grüße von Tortola
     
  2. Frau Meier

    Frau Meier Guest

    @Tortola

    Du bekommst PN ;)
     
  3. mimi67

    mimi67 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.397
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Gallenstein und Humira

    Interessantes Thema, ich habe auch einen Gallenstein, der bisher allerdings Ruhe gibt. Da ich Humira nehme, habe ich aber einmal gefragt, was eigentlich passiert, wenn ich plötzlich eine Kolik kriege. OP, klar, aber unter Humira? Muss man dann erst absetzen und wochenlang warten? Hast jemand Erfahrung?