1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fumarsäure

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von HarPasTy, 17. Juli 2004.

  1. HarPasTy

    HarPasTy Guest

    Hallo,

    hat schon mal jemand Erfahrungen mit der Anwendung von Fumarsäure bei Arthritis Psoriatica (derzeit keine Hauterscheinung) gemacht?
     
  2. liebelein

    liebelein Carpe Diem.....

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.786
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    NRW bei Dortmund
    hab mal ein wenig..

    "gegooglet" und das sind hier die suchergebnisse zu dieser fumarsäure:

    http://www.google.de/search?hl=de&ie=UTF-8&q=Fumars%C3%A4ure&btnG=Suche&meta=lr%3Dlang_de

    wie ich das jetzt in kurzform gelesen habe gibt es diese fumarsäure wohl schon recht lange...(du wirst sicherlich direkt auf einer psoriasis-site mehr infos bekommen, da es sich um ein "schuppenflechte"-mittel handelt).

    hier die hauptsite,die mir als erstes genannt wurde:
    http://www.psoriasis-netz.de/fumaersaeure_index.html
    (darunter findet man auch neben studienergebnissen auch erfahrungsberichte von betroffenen mit schuppenflechte....)

    die säure ist in dem medikament "fumaderm" enthalten und ist auch wohl mit nebenwirkungen behaftet wie viele andere auch.(die sollen sogar nicht ganz unerheblich sein...)

    hier mal das ergebnis der suchbegriffe aus r-o:
    http://www.rheuma-online.de/phorum/search.php?searchid=28000
    (viele sind es nicht, da es sich hier ja auch um keine reine pso-site handelt.....)

    in diesem sinne
    liebi