1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Für Mama

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Metalhutzel, 5. August 2003.

  1. Metalhutzel

    Metalhutzel Guest

    Erstmal ein großes HALLO an Alle und für Kabal alles Gute zum Geburtstag!

    Ich bin absolut auf neuem Boden, etwas unsicher und leg jetzt einfach los.....

    Ich schreibe für meine Ma, sie ist 64, Computer unerfahren, geschweige denn Internet und im Moment ganz schön platt.
    Seit Wochen plagt sie ein angeblicher Nagelumlauf der bereits 2 mal aufgeschnitten wurde, jedoch nicht heilt. Sie hat alles versucht, auch Homöopathische Mittel. Heute war sie dann wieder im Krankenhaus. Dort wurde die Wunde wieder geöffnet und der Finger geröngt. Der Arzt meinte, das Gelenk sei fast völlig zerstört und sie sollte sich um einen guten Rheumatologen bemühen.
    Nun:
    1. Kann so eine Entzündung wirklich von Rheuma kommen?
    2. Wo finden wir im Westerwald einen guten Rheumatologen?

    Optimal wäre Koblenz, Limburg, aber auch Frankfurt und Köln kommen durchaus in Frage. Für die Gesundheit nehmen wir auch 150 km in Kauf!
    Empfohlen wurde uns ein Arzt in Bad Schwalbach.
    Hat da jemand Erfahrung und kann uns vielleicht weiterhelfen?

    Tausend Dank im Voraus!
     
  2. merre

    merre Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.890
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Berlin
    Arztsuche

    Ja also wären:
    Dr. med. Jörg Engels
    Internist/Rheumatologie
    Moselring 3
    56068 Koblenz - Rheinland-Pfalz
    Telefon: 02 61-3 24 31
    Fax: 02 61-16 01 05
    Dr. med. Thomas Bitsch
    Internist/Rheumatologie
    Schenkendorfstr. 5
    56068 Koblenz - Rheinland-Pfalz
    Telefon: 02 61-1 00 27 90
    Fax: 02 61-1 00 27 91

    und auch:

    Dr. med. Walter Skripitz
    Orthopäde/Rheumatologie
    Kardinal-Krementz-Str. 1
    56073 Koblenz - Rheinland-Pfalz
    Telefon: 02 61-4 95-0
    Fax: 02 61-4 95-4 42

    sowie

    Dr. med. Walter Skripitz
    Orthopäde/Rheumatologie
    Kardinal-Krementz-Str. 1
    56073 Koblenz - Rheinland-Pfalz
    Telefon: 02 61-4 95-0
    Fax: 02 61-4 95-4 42
    ja rufst einfach mal an. "merre"
     
  3. merre

    merre Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.890
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Berlin
    Arzt in Bad Schwalbach

    ja sicher den :
    Dr. med. Wilhelm Knarr
    Internist/Rheumatologie
    Brunnenstr. 20
    65307 Bad Schwalbach - Hessen
    Telefon: 0 61 24-86 87

    "merre"
     
  4. Easy

    Easy Das Schaf

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    797
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Friedberg/Wetterau
    Hallo,

    eine Forums"kollegin", die Sulkie (übrigens auch aus dem WW), weilt derzeit zur Kur in Schlangenbad. Zuerst hatte sie dort einen ambulanten Termin und war von den Ärzten dort begeistert!

    Leider hab ich die Adresse nicht parat, aber unter Rheumaklinik Schlangenbad solltest du über die Auskunft die Telefonnummer erfahren können!

    Gruß

    Easy
     
  5. mims

    mims Guest

    Rheumaambulanz Schlangenbad

    Hi,

    ich bin zur Zeit ambulant zur weiteren Diagnose und Behandlung in Schlangenbad in Behandlung und dort bis jetzt sehr zufrieden!

    Schlangenbad liegt nordöstlich von Wiesbaden.

    Die Telefonnummer lautet:

    06129 / 41-0
    Die Durchwahl der Rheumamabulanz lautet glaube ich -458.

    Kannst auch mal unter folgendem Link schauen
    http://www.info-wiesbaden.de/ZfR/

    Alles Gute
    mims
     
  6. Robert

    Robert R-O-süchtiger Freßbär ...

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.438
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bärlin
    @ merre

    Hallo Merre,

    Dr Bitsch in Koblenz ist Orthopäde und hat, nach meinen Erfahrungen mit ihm (Anfang 2002) wahrscheinlich den Begriff Rheuma noch nie gehört ... ich war jedenfalls zweimal da: das erste und letzte Mal!

    Liebe Grüße

    Robert
     
  7. klaraklarissa

    klaraklarissa Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.809
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen - Anhalt
    Hallo Metalhutzel,

    ich war in Schlangenbad zur Reha, war sehr zufrieden, auch wenn man mir dort in meiner derzeitigen Situation nicht richtig weiterhelfen konnte. Wichtig für mich war, das man es mit allen Möglichkeiten versucht hat, das man mich ernstgenommen hat.
    Die Adresse findest Du unter: http://www.schlangenbad.de. Einfach mal gucken. Ich wünsch Dir alles Gute.