1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

FSME-Impfung und Sulfasalazin?

Dieses Thema im Forum "Klassische langwirksame Antirheumatika" wurde erstellt von tante boppa, 30. April 2010.

  1. tante boppa

    tante boppa Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2009
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen,
    im Sommer werden wir Urlaub in Bayern machen, und zwar in einem Landkreis mit FSME-Gefahr. Wie ist denn das mit der Impfung, ist sie auch bei der Einnahme von Sulfasalazin empfehlenswert? Leider findet man im Netz sehr widersprüchliche Informationen, entweder von Impfgegner oder Impfbefürwortern.
    Weiß irgendwer, ob man eine solche Impfung selber bezahlen muss?

    Vielen Dank und Grüße von
    tante boppa
     
  2. Adolina

    Adolina Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2006
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Erlenbach/ Main
    Hallo tante boppa :)
    die FSME-Impfung ist kostenlos. Ich habe meinen Rheumatologen gefragt wie es mit der Impfung ist wegen der Basistheraphie. Er hat mir grünes Licht gegeben. Ich nehme Arava.

    Lg. Adolina :a_smil08:
     
  3. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    9.200
    Zustimmungen:
    87
    Ort:
    württemberg
    hallo, tante boppa!

    interessante frage...früher habe ich regelmässig die FSME-impfung bzw. die auffrisch-impfungen machen lassen, da wir im garten zecken haben und auch unsere damalige katze oft welche "mitbrachte".
    seit 2002 habe ich CSS(churg-strauss-syndrom), das ist eine nekrotisierende vaskulitis. als wieder die auffrisch-impfung anstand, habe ich meinen rheumatologen gefragt, der mir dann überraschenderweise sehr abgeraten hat. mein hausarzt dagegen hat mir zugeraten. letzten endes habe ich es dann gelassen.
    ja, es gibt wirklich sehr entgegengesetzte meinungen dazu.
    viele grüsse,
    ruth
     
  4. Jo

    Jo der Jo

    Registriert seit:
    21. Juli 2008
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Ich bin am Dienstag bei meiner Rheumatologin.
    Nehme auch Sulfasalazin (plus Quensyl und Metex), werde mich schlau machen und Dir berichten!

    Jo