Frage zur Basistherapie nach Corona- Infektion

Dieses Thema im Forum "Impfungen, Grippe, COVID-19" wurde erstellt von kaktusnova, 14. Januar 2022.

  1. kaktusnova

    kaktusnova Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    16. September 2009
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    23
    Hallo!
    Ich hatte ab dem 26.12 eine Corona Infektion und wurde letztes Wochenende aus der Quarantäne entlassen.
    Nun habe ich seit gestern einen Schub im ISG mit heftigen Schmerzen.
    Ich spritze seit 2016 Cosentyx und hatte seither keine ISG Arthritis mehr.
    Nun frage ich mich, ob das vom Corona und/oder dem wochenlangen Bewegungsmangel kommt.
    Mein Rheumatologe ist nicht erreichbar.
    Weiss jemand, ob ich so kurz nach der Infektion wieder Cosentyx spritzen darf? Ich denke, mir bleibt nichts anderes übrig.
    Wer hat diesbezüglich eigene Erfahrungen machen können?
    Viele Grüße
     
  2. kaktusnova

    kaktusnova Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    16. September 2009
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    23
    Hallo!
    Ich konnte inzwischen mit Novartis (Cosentyx Hersteller) und meinem Rheumatologen telefonieren.
    Beide haben mir dazu geraten, dass Cosentyx NOCH NICHT zu spritzen, weil ich noch Symptome der Covid Infektion habe. Ich soll circa 1 Woche warten, was im Schub echt lange sein kann.
    Der Rheumatologe meint, dass die rheumatologische Verschlechterung von der Infektion kommen könnte.
    Viele Grüße
     
    Snoopie2000 gefällt das.
  3. Snoopie2000

    Snoopie2000 Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2020
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    498
    Ort:
    Allgäu
    @kaktusnova schön, dass du jetzt Gewissheit hast, ab wann du dein Basismedikament wieder nehmen darfst. Das ist doch ein kleiner Lichtblick! Ich wünsche dir bis dahin ganz wenig Schmerzen!
    LG Snoopie
     
  4. Sinela

    Sinela Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    25. März 2006
    Beiträge:
    7.234
    Zustimmungen:
    6.077
    Ort:
    Stuttgart
    Kannst du den Schub nicht mit Kortison abfangen?
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden