1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Frage zu kurzfristigem Termin - stationärer Aufenthalt

Dieses Thema im Forum "Arbeit und Allgemeines" wurde erstellt von Cailean, 2. April 2009.

  1. Cailean

    Cailean Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    Hi, ich soll ja stationär ins KH. Nun warte ich. Eben rief eine Dame bei mir an, ich solle morgen kommen :eek:
    Hab gesagt geht nicht, hab niemanden der mich hinbringt und mit der Bahn ist es ziemlich doof, zumal ich mich nicht wirklich anstrengen kann. Ist noch ein Stück zu laufen und mit Gepäck.....

    Nun hieß es nächste Woche, aber da ist Ostern. Die würde ich lieber zu Hause bei meinen Kindern verbringen und mit meinem Freund, den seh ich sonst selten, der arbeitet sonst die Woche über in Zürich.

    Hab außerdem noch zwei wichtige Arzttermine die nächste Woche, auf die ich lange gewartet habe.
    Unter anderem eben bei der Gyn wegen der Schwangerschaft, war ja bisher noch nicht, weil sie nicht da war und zu jemand anderem will ich nicht, sie kennt sich gut mit Autoimmunerkrankungen aus.
    Muss dann auch noch zum Schilddrüsenspezi wegen meiner kalten Knoten und mein Sohn wird auch gleich durchgecheckt, seine Kröte ist zu klein.

    Ich hab sonst immer Zeit, nur eben diese Osterwoche nicht.
    Was meint ihr, muss ich das nächste Woche annehmen, oder kann ich es nochmal verschieben? Ich bin ja froh, dass sich mal was tut, aber es haut eben zeitlich grad nicht hin.
    Ist jetzt nicht so ober dringend, ich hab eh schon viel zu lange auf den ambulanten Termin gewartet. da halt ich noch weitere 4 Wochen warten aus.
    Ich muss ja erstmal klären ob ich nun wirklich schwanger bin, hab keinen Test gemacht, aber nach einigen vorigen Schwangerschaften weiß ich wie sich das anfühlt. oder ob nun wieder eines im Eileiter sitzt, die sind bei mir wohl sehr gemütlich...einer ist deswegen schon wegoperiert worden.

    Geht im KH auch um die Medikamenten Einstellung, da sollte man schon wissen, ob schwanger oder nicht. schnief. Und ich will Ostern daheim sein.

    So genug gejammert. Danke :)

    LG
     
  2. Kia

    Kia Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Februar 2009
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    stat. Aufnahme

    Hallo cailean!

    Also ich finde es ziemlich kurzfristig, gerade wenn man Kinder hat.
    Denke Du solltest wirklich erst die Schwangerschaft abklären. Wie Du schon sagst, es handelt sich um die Medis und da ist wohl dann nicht mit zu spaßen.
    Ich würde versuchen nach Ostern einen Termin zu bekommen.
    Müssen halt andere die Betten über Ostern belegen - glaube auch nicht das über die Tage viel gemacht wird.

    Gruß Kia
     
  3. Cailean

    Cailean Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, danke :)
    Also mein Freund hat dort angerufen, sie tun alles mögliche, damit ich nach Ostern aufgenommen werde. da hat er frei.
    Er kann am Telefon alle so nett bequatschen. Oft wird gefragt, von welcher Praxis er ist :D

    Morgen geh ich zur Gyn und danach können sie mit dem KH kommen.

    LG