1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Frage an die Internetjunkies

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Kira73, 12. Juni 2007.

  1. Kira73

    Kira73 Uveitispapst

    Registriert seit:
    17. April 2006
    Beiträge:
    3.398
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Hi,

    wir haben heute eine fantastische Wohnung besichtigt. :)

    :D Alles super!:D

    :( Kein Internet! :(

    Der Stadtteil wird nicht versorgt bis auf weiteres.
    Man könnte sich an einer Bürgerinitiative anschliessen, die Satelitteninternet haben einrichten lassen, aber mal abgesehen von den Wucherbereitstellungskosten gibt es dort keine Flat.

    Habt ihr eine Idee?
    Diese Internet 16000:confused: Steckdoseninternet-Sache ( Isch , oder so?)
    ist auch dort nicht zu haben.

    Bitte , sagt mir es gibt eine Lösung. Bitte, bitte.

    Göga ist schon im Schlund des iNet versunken und grummelt vor sich hin:rolleyes: .

    Die Wohung wäre ein Traum.

    :o Kira
     
  2. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.416
    Zustimmungen:
    239
    Ort:
    Köln
    Du kannst doch über jeden Telefonleitung online gehen? Oder gibts das da auch nicht?
     
  3. Kira73

    Kira73 Uveitispapst

    Registriert seit:
    17. April 2006
    Beiträge:
    3.398
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Ja doch, Kuki , gibts , ach so hab ich nicht deutlich geschrieben.

    Es muss schon eine schnelle DSL Verbindung sein. Mein Mann braucht die ja auch beruflich, aber auch geeeerne zum zocken.

    Und nü?
     
  4. Diana1970

    Diana1970 Ruhrpottgöre

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    1.437
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Revier
    hi kira,
    wie siehts mit umts aus?oder ist das deinem göga zu langsam?

    liebe grüße,
    diana :))
     
  5. Kira73

    Kira73 Uveitispapst

    Registriert seit:
    17. April 2006
    Beiträge:
    3.398
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Hi Diana,

    was ist das nu wieder?

    :confused: Kira
     
  6. Diana1970

    Diana1970 Ruhrpottgöre

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    1.437
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Revier
    guckt mal bei d2 oder o2......muß allerdings am standort auch verfügbar sein.
    das ist ne karte die steckst ins laptop und gehst dann on.kann man auch von unterwegs per kabelverbindung zum handy nutzen.
    mein süßer hat das und ist total zufrieden,nutzt es auch beruflich,zockt aber nicht.

    diana :))
     
  7. IchBins

    IchBins Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2003
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    MV
    Für SkyDSL gibt es auch Flatrates, z.B. hier: TeleSpiegel (Bei Suchmaschinen findet man noch mehr Angebote, das war nur das erste, was ich gefunden habe). Nur die monatlichen Kosten werden etwas höher, da man eben zusätzlich immer eine Festnetzverbindung braucht, die dann natürlich langsam ist, so das Uploads nicht so schnell sind, Downloads (und somit die Seitendarstellung) hingegen sind genau so schnell wie bei DSL.
    Wenn Kabelfernsehen verfügbar ist, kann man sich mal erkundien, ob Internet übers Kabel verfügbar ist, was in vielen Städten schon angeboten wird.

    Bei UMTS wird das Handynetz benutzt, um ins Internet zu gehen, das funktioniert dann natürlich überall da, wo auch Handys des entsprechenden Anbieters verfügbar ist. Aber ist das nicht recht teuer?

     
  8. anbar

    anbar Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.509
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    hallo Kira,
    ich gehe auch über Telefonleitung rein,nicht über Telekom sondern anderen Anbieter,der auch sehr günstig ist.
    Haste mal die diversen Anbieter abgeklopft?Telekom hatte vor ca. 5 Jahren auch in meinem Bezirk starke Probl. und da bin ich auf anderen Anbieter umgestiegen. und das ging ohne große Probl.

    Gru´ß Anbar
     
  9. Kira73

    Kira73 Uveitispapst

    Registriert seit:
    17. April 2006
    Beiträge:
    3.398
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    :o ihr seid lieb, aber die Anbieter sind nicht das Problem , sondern die Möglichkeiten bei den vorhandenen Leitungen. Die anderen Anbieter mieten ja auch nur die Telekomltg.

    dank euch
    Kira
     
  10. Pertels

    Pertels DER TOM

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen
  11. Kira73

    Kira73 Uveitispapst

    Registriert seit:
    17. April 2006
    Beiträge:
    3.398
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Hallo Pertels,

    dank dir, das sieht schon mal gut aus, aber kennst du das näher? Ich glaub es gäbe keine Flatrate, oder?

    Hoffnungsvoll
    Kira
     
  12. Pertels

    Pertels DER TOM

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen
    Ich bin sicher, da kommt auch noch eine Flatrate, irgendwann.
    Fürs erste sind aber doch 100 Std. im Monat nicht übel. Solltet ihr drüber liegen, dann kostet es 20 Cent pro 10 Minuten zusätzlich.

    Sollte es anderweitig kein DSL geben, ist dies die einzige Alternative, vom Sky DSL abgesehen, was allerdings teurer kommt.

    Tom
     
  13. Kira73

    Kira73 Uveitispapst

    Registriert seit:
    17. April 2006
    Beiträge:
    3.398
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Hallo Tom,

    ich zück morgen den Rotstift und rechne das mal durch.

    [​IMG]danke
    Kira