1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Frage an die Berliner

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Gitta, 30. Oktober 2012.

  1. Gitta

    Gitta Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2003
    Beiträge:
    3.476
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bärlin :-)
    Hi ihr ieben Berliner,
    ich bin auf der Suche nach einerm
    Diabätilogin/logen.
    Habt ihr Ratschläge,gerne auch per PN.
    Liebe Fragegrüße
    Gitta
     
  2. merre

    merre Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.890
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Berlin
    ...also...

    ...gibts mehrere, i.b. auch in kliniken. Hier wäre:

    Dr. med. Raimund-Bernd Konzok

    Helene-Weigel-Platz 10
    12681 Berlin-Marzahn

    Tel.: 030-5432975

    ...mal versuchen, falls die keine Termine haben gibt die Schwester meist weitere Tel-Nr. an.

    Gruß "merre"
     
  3. mimi67

    mimi67 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.397
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    ich schreib dir ne pn!
     
  4. Mieze1960

    Mieze1960 Gonarthrose, RA u. Fibro

    Registriert seit:
    1. April 2011
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Berlin
    Hallo,

    Dr. Bozorg arbeitet in einer Gemeinschaftspraxis, Schwerpunkte Rheuma und Diabetes.

    Mecklenburgische Str. 20
    10713 Berlin
    Tel. 030 824 33 68
     
  5. mimi67

    mimi67 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.397
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    @ mieze
    rat mal, was in meiner pn stand :D ich hab allerdings auf dr. dirkwinkel hingewiesen, da ich diesen ständig am diabetiker erlebe, sozusagen...