1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Folsäure

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Eifel, 28. Juni 2005.

  1. Eifel

    Eifel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Mai 2005
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Morgen sind die 48 std vorbei und ich muss die Folsäure nehmen! Nehme ich die dann nur einmal oder an den darauf folgenden tagen auch?

    LG
     
  2. poldi

    poldi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2004
    Beiträge:
    4.647
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Hallo Eifel
    Ich nehm sie 2 Tage.
    Liebe Grüße Poldi
     

    Anhänge:

  3. claudiiah

    claudiiah :-)

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    pillerseetal
    Hallo


    ich nehm sie 24 std danach, 1 Tablette. Ist von Arzt zu Arzt unterschiedlich.
    Claudia
     
  4. Lilly

    Lilly offline

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.171
    Zustimmungen:
    0
    ich nehme so viele mg folsäure wie auch mtx. 20 mg mtx, 20mg folsäure. aber nie mehr wie 5 mg folsäure pro tag. also 4 tage lang.
     
  5. Emu

    Emu Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Berlin
    ich glaub auch, das kommt auf den Arzt drauf an.
    Ich nehme 5 mg 24 Stunden danach, mehr nicht.
    Liebe Grüße
    Emu
     
  6. Monsti

    Monsti das Monster

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    am Pillersee in Tirol
    Hi Eifel,

    das wird in der Tat ganz unterschiedlich gehandhabt, manche Ärzte verschreiben unter Mtx überhaupt keine Folsäure - außer, es stellt sich bei den Blutkontrollen heraus, dass ein Folsäuremangel besteht. So war es z.B. bei mir.

    Weil ich unter Mtx ziemlich starke Nebenwirkungen und auch einen deutlich zu niedrigen Folsäurespiegel hatte, nahm ich 5 mg Folsan 48 Std. nach der Mtx-Spritze - mehr nicht. Bei mir reichte das auch.

    Liebe Grüße von
    Monsti
     
  7. Lilly

    Lilly offline

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.171
    Zustimmungen:
    0
    nachtrag: bei mir wurde die folsäure deshalb so hoch angesetzt, weil ich mit starkem haarausfall und mit entzündungen im mundbereich (zahnfleisch, wangeninnenhaut) auf mtx reagiert habe.
     
    #7 28. Juni 2005
    Zuletzt bearbeitet: 28. Juni 2005
  8. eierwally

    eierwally Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juni 2004
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    wien
    Ich nehme 5 mg an 3 aufeinanderfolgenden Tagen, wobei die erste Einnahme 60 stunden nach Mtx erfolgt.
     
  9. klaraklarissa

    klaraklarissa Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.809
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen - Anhalt
    es gibt auch getränke, in denen folsäure vorhanden ist. dazu gehört z.b. das "deit". dort sind in 100ml getränk 30µg folsäure, also in einer flasche (1liter) 300µg, also doch wohl, wenn mich meine mathematischen gehirnzellen noch nicht ganz verlassen haben, 0,3mg in einer flasche . nicht superviel, aber immerhin.
    ich trinke davon z.zt. tgl. mindestens 2liter, da es sehr gut für diabetiker geeignet ist und dabei lecker schmeckt und ich sowieso immer und ständig durst habe.
    prost!
     
  10. pettersilia

    pettersilia Teufele

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    630
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bayrisches Schwabenländle
    Hallo Leute,

    mach ich da jetzt was falsch?

    Ich nehm 15 mg Folsäure, soviel wie auch MTX, und das 48 Stunden danach, in einer Menge.
    Müsste ich das verteilen?

    Grüßle - Mary
     
  11. Lilly

    Lilly offline

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.171
    Zustimmungen:
    0
    hallo mary,

    mir hat der doc gesagt, mehr wie 5 mg am tag, kann der körper nicht verarbeiten.
     
  12. pettersilia

    pettersilia Teufele

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    630
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bayrisches Schwabenländle
    Oh danke Lilly,

    da hab ich wohl geschludert oder den Beipackzettel nicht gelesen.

    Werd mich ändern.

    Und grüß mir den Theo - Mary