1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Folsäure kann Gedächtnisleistung älterer Menschen fördern

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Lilly, 19. Januar 2007.

  1. Lilly

    Lilly offline

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.171
    Zustimmungen:
    0
    .... danach dürften wir mtx-ler, die auch folsäure zusätzlich nehmen, ja nie verblöden :D ....

    weiterlesen
     
  2. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
    :D :D :D gib es zu, du beobachtest mich....:D :p

    ich bin gerade dabei hier den link
    zu der info einzufügen und schau mich nochmal um........
    da hast du's schon gemacht.........*lach*

    na, dann kann unserem gehirn ja nix mehr passieren!!!

    aber das erklärt mir (und anderen vielleicht) zumindest ansatzweise, weshalb es unter mtx zu den so oft beklagten
    merkschwierigkeiten kommt........:D
    ein ausgleich mit folsäure ist also auch fürs denkstübchen wichtig,
    ich werde die dosis vorsichtshalber verdoppeln......:D

    lieben gruss marie

    [​IMG]

    das gif passt heute ganz gut,
    die birne + das gehirn...

    .