1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fibromyalgie

Dieses Thema im Forum "Nichtentzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von Zicke, 26. Februar 2004.

  1. Zicke

    Zicke Guest

    Hallo alle zusammen ,
    vorweg, ich habe Fibro und mein größtes Problem sind meine Schmerzen. Ich habe zwei von einander unabhängige Ärzte, die mir Nozipathie empfohlen haben. Hat jemand von Euch damit Erfahrungen gemacht bzw. wurde dementsprechend behandelt? Es wäre prima wenn mir jemand etwas darüber erzählen könnte,

    Tschüss und bis bald, Marion
     
  2. liebelein

    liebelein Carpe Diem.....

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.786
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW bei Dortmund
    hi du.....

    liebe zicke marion,

    also ich hab von Nozipathie noch nichts gehört und hier auch keinen beitrag gefunden.

    selbst im netz gibt es dazu nichts.ist es vielleicht falsch geschrieben?

    wie geht es dir?

    wünsche dir und göga ein angenehmes wochenende.

    (hat dir das katadolon oder das mydocalm nicht geholfen?)

    mir hat doc w/fibroschmerz transtec verschrieben.......:rolleyes:

    biba und knuddel

    liebi:D ;)
     
  3. shirana

    shirana Auf den Hund gekommen *g*

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    977
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    vor dem Wasser, hinter dem Wasser überall Wasser ;
    hallo Marion,

    Nozipathie???

    Hmmm.......Nozi ist die Abk. für Nozizeptor (Schmerzfühler) und Pathie ist die Krankheit.

    Das was ich darüber gefunden habe ist eine Art der Schmerztherapie (Die Nozipathie umfasst die Diagnostik (Nozignostik) empfindlicher Körperpunkte (Nozipunkte) und geht der Frage nach, wie Nozipunkte entstehen und wodurch sie sich wieder normalisieren)

    Aber als Medikament???

    Nö, nichts gefunden!

    Wie soll denn der Wirkstoff heissen?

    Lg
    Kiki

    PS:
    Hab mir deine Beitrag noch mal durchgelesen. Die Ärzte haben dir Nozipathie empfohlen?
    Dann meinen die sicherlich auch kein Medikament sondern wirklich die Schmerztherapie
    Schau dann mal unter
    Nozipathie
     
  4. Zicke

    Zicke Guest

    Nozipathie

    Hallo Kiki,
    ja Du hast recht - es handelt sich nicht um ein Medikament, sondern eine ganzheitliche Behandlungsform. Ich habe nur noch nie jemanden getroffen / gesprochen, der diese Art von Behandlung mitgemacht hat und deshalb wollte ich es auf diesem Weg versuchen. Ich dachte hier erreiche ich die meisten Betroffenen, die vielleicht genauso "experimentierfreudig" sind wie ich.
    Gute Nacht und danke
    Marion
     
  5. Claire

    Claire Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Dezember 2003
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Nozipathie

    Hallo Zicke,

    habe auch Fibro und bin momentan von schrecklichen Schmerzen geplagt. Dazu kommen Hautempfindlichkeiten, wie z.B. Brennen an der rechten Hand und am Bein. Akkupunktur hat bisher nicht geholfen und wurde wegen einer Dauererkältung eingestellt.
    Der Link zur Nozipathie verhilft zu interessanten Erkenntnissen. Ich würde das gern machen, wohne aber zu weit weg.
    Ich würde gern eine Kältetherapie machen, aber da macht mein Hausarzt noch nicht mit.

    Wünsche Dir und allen anderen in RO ein schmerzfreies und ruhiges Wochenende.

    Gruß
    Claire