1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fahrschule für Rheumatiker?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Lecram, 22. Mai 2004.

  1. Lecram

    Lecram Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr alle!

    Muss mich aufgrund einer andauernden Entzündung im rechten Arm leider sehr kurz fassen:
    Wisst ihr etwas von einer Fahrschule, die Rücksicht auf Rheumatiker bzw. vielleicht auf Behinderte generell nimmt? Existiert sowas überhaupt? (im Raum Berlin)
    Schließlich würde ich spätestens beim Erste Hilfe Kurs, wenn man sich auf den Boden knien muss, um Plastikpuppen zu beamten, selbst Erste Hilfe benötigen. ;-)

    Gibt es eigentlich einen Führerschein nur für Automatik-Wagen? Schalten wäre sicherlich etwas zu anstrengend.

    Viele Grüße
    Marcel
     
  2. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.411
    Zustimmungen:
    233
    Ort:
    Köln
    hallo marcel,

    sicher gibts sowas guck mal in berlin nach der fahrschule für behinderte und nichtbehinderte namens grasshoff

    viel erfolg, gruss kuki