1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fahradtour der Dichterrunde

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Neli, 26. Juli 2008.

  1. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.725
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Rheinland
    Wie wär`s, wenn wir mal wieder mal `ne Radtour machen,
    da bekämen wir bestimmt wieder viel zu lachen,
    bei unseren Berichten lachen dann alle mit,
    wäre das nicht einmal ein Hit?

    Wenn ich dann um die Ecke biege,
    bin ich sicher, dass ich in den ersten Sekunden schon fliege,
    aber das nehm ich in Kauf,
    denn ich weiß, einer hebt mich immer auf.

    Die Matzi stöhnt nach kurzer Zeit schon über ihren Po,
    man kann es kaum anhören, sie ist nicht froh,
    die Poldi schmerzt so furchtbar ihr Knie,
    aber radeln ist so gesund, aber wie!

    Die Locin so heftig in die Pedale tritt,
    sie denkt, das Fahrrad wird durch sie wieder fit,
    aber bald fällt das arme Rad zusammen,
    und die erschöpfte Locin pflegt ihre Schrammen.

    Die Gucki hat`s bald schwer im Nacken,
    man sieht sie immer weiter nach unten sacken,
    sie kann die Schmerzen kaum ertragen,
    diese schlimmen Schmerzen in der Gegend vom Kragen.

    Die Katze wollte auch unbedingt mit,
    sie dachte, auch für sie wäre es ein Hit,
    aber fahren mit all den Kranken,
    dem hat sie nun ihren Oberschenkelhalsbruch zu verdanken.

    Die Linda dachte ebenso,
    mit uns zu fahren machte froh,
    aber bald sah man sie nur noch krauchen,
    sie tat alle fünf Minuten eine Pause brauchen.

    Die Mimimami konnte leider nicht mit,
    für sie war der Campingplatz ein größerer Hit,
    aber sie war bei uns in Gedanken,
    ohne Pause und ohne Schranken.

    Was die liebe Ruth
    auch in diesem Fall tut,
    sie bleibt lieber gemütlich zuhause,
    da hat sie eine schönere Pause.

    Die Katjes kam extra aus dem Schwarzwald geflogen,
    und weil sie ist sehr gut erzogen,
    strampelte sie unaufhörlich mit,
    liebe Katjes, Du bist der Hit!

    Der liebe Bernd
    hat endlich dazu gelernt,
    er denkt, es wird sich lohnen,
    sich lieber in Ruhe zu schonen.

    Die einzige, die hielt wunderbar durch,
    dass war die minilocin, dieser kleine Lurch,
    die Strapazen überstand sie ganz toll,
    liebe Jasmina, das wusste ich, woll?

    Der Kira brach das Fahrrad zusammen,
    auch am Körper hatte sie schlimme Schrammen,
    aber wat mutt, dat mutt,
    besser das Fahrrad als das Auto kaputt.

    Der armen Rephi tat der Zeh
    gleich am Anfang so schrecklich weh,
    aber sie war tapfer und hielt es aus,
    ganz wirklich, eiderdaus!

    Die arme etu
    braucht diese Woche unbedingt Ruh,
    aber nächstes Mal, da macht sie mit,
    wenn sie fühlt sich dann wieder fit.

    Und noch eine kam gestoppelt,
    sogar aus Siegen ist sie gehoppelt,
    wir dachten erst, es wäre Schitt,
    weil ihr Liebster wollte unbedingt mit.

    Die Mandy ist wie immer ganz leise,
    sie scheute nicht die lange Reise,
    wenn auch immer unterwegs Winde wehten,
    man sah sie tapfer die Pedale treten.

    Die Vampi konnte leider nicht kommen,
    die hat sich einen neuen Freund genommen,
    und auch eine neue Wohnung dazu,
    wir hoffen, sie kommt auch ohne Fahrrad bald zur Ruh.

    Moehrle flog aus Spanien ein,
    auch der Juan, ist das nicht fein?
    Ein Nichterscheinen hätten wir auch nie verziehen,
    die Deutschland-Fahrräder haben sie sich geliehen.

    Von Anbar hatten wir gehört,
    dass ein Rohrbruch im Haus sie furchtbar stört.
    Hoffentlich ist der Schaden jetzt weggefegt,
    wir haben auch eine Denkminute für sie eingelegt.

    Die Nowa kann leider nicht so gut gucken,
    aber eine Fahrradtour mit uns würde sie schon jucken,
    ein Fahrer mit Tandem würde sie beglücken,
    das wäre wirklich unser aller Entzücken.

    Bitte meldet Euch für die nächste Tour einfach an,
    es kann jeder so schnell fahren, wie er kann,
    den Termin werden wir zusammen besprechen,
    auf keinen Fall werden wir die Tour abbrechen.

    Ein Krankenwagen fährt mit uns mit,
    ein Sportarzt macht uns alle fit,
    keiner braucht sich dann zu schonen,
    die nächste Radtour wird sich lohnen.

    [​IMG]
     
    #1 26. Juli 2008
    Zuletzt bearbeitet: 26. Juli 2008
  2. KatzeS

    KatzeS Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. September 2005
    Beiträge:
    1.570
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hey Neli,

    einen Oberschenkelhalsbruch habe ich zwar nicht, aber eine abenteuerliche Radtour habe ich trotzdem hinter mir. Bin alleine losgezogen und am Kanal von Herne nach Henrichenburg gefahren. Idiotischerweise dachte ich, dass sich das Wetter noch hält und bin dann erstmal vom Kanal weg gefahren. Ich dachte, ich fahr mal einen anderen Weg zurück. Irgendwann wusste ich gar nicht mehr, wo ich bin. Als ich gerade wieder zum Kanal zurückgefunden habe, fing es an zu gewittern.

    Ich habe dann zwei Stunden unter einer Brücke verbracht, weil man sich nirgendwo sonst unterstellen konnte und es nicht aufhörte, in Strömen zu regnen. Witzigerweise habe ich sogar noch einen Freund unter der Brücke getroffen, der grade Richtung Henrichenburg joggen wollte. So war ich wenigstens nicht alleine. Als es nach zwei Stunden immernoch nicht aufhörte, zu regnen, bin ich dann noch die restlichen 6 km nach Hause gefahren und völlig durchnässt angekommen. Ich hatte überall Schlamm kleben. Aber jetzt nach einer warmen Dusche kann ich schon wieder darüber lachen. :top:
     
  3. linda13

    linda13 linda13

    Registriert seit:
    11. Juli 2008
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    österreich
    wow neli ! :top:
    na das ist aber auch ein wahnsinnsgedicht !!!

    BRAVOOOOOOOOOOOOO

    :yelclap:

    lieb, dass du mich in dein gedicht einbezogen hast!

    "Die Linda dachte ebenso,
    mit uns zu fahren machte froh,
    aber bald sah man sie nur noch krauchen,
    sie tat alle fünf Minuten eine Pause brauchen."

    ....sag mal kennen wir uns von irgendwo..:uhoh:
    das ist ja schon fast unheimlich...
    du hast den nagel nämlich genau auf den kopf getroffen :D

    :laughing::laughing::laughing:

    "...und in jeder pause auch noch eine rauchen", hahaha

    bitte dichte immer so weiter,
    denn deine worte, die stimmen mich heiter !!! :a_smil08:

    lg
    linda
     
  4. anbar

    anbar Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.509
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Ja hallo Neli,
    das ist ja ein Ding.
    ihr seid fahrradgefahren,
    und das ohne mich.

    Ich hätte Euch allen bestimmt auch Freude gemacht.
    Bin bestimmt seit 17 Jahren nimmer geradelt.
    Aber es ist ja wie beim schwimmen,das radeln und das
    schwimmen, verlernt man ja nicht.

    Aber beim nächsten mal ihr mich anbimmelt.
    Ich muß mir dann leihen so ein Dingel.

    Und wenn ich die Strecke nicht so recht schaffe,
    dann seid ihr ja alle da um mich zu retten.


    Also biba. und ich hoffe,ich höre von Euch.
    Gruß Anke
     
  5. Gucki

    Gucki Guest

    Eine Radtour mit Euch,das wäre der Hit
    auch wenn ich nicht weit komme,ich mache mit.
    Lege auf den Nacken nee Kühlkompresse drauf...
    bloß dürft Ihr nicht fahren,ständig bergauf.
     
  6. poldi

    poldi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2004
    Beiträge:
    4.647
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Super Neli
    und hiermit melde ich mich schon mal an. Sage bitte Bescheid wann es los geht.
    [​IMG]
     
  7. matzi

    matzi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2004
    Beiträge:
    4.316
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Grünen
    Liebe Neli!

    Bei meiner letzten Fahrradtour,
    klebte ich an der Häuserwand mit bravur.
    Es ging steil ein Berg herab,
    und da ich Bruderherz sein Fahrrad hat.
    War da keine Rücktrittsbremse,
    ich sah mich schon im Botanikgelände.
    Mein Vati war dann meine Bremse gewesen,
    er der mich von der Häuserwand hat gelesen.
    Denn in seiner Not holte er nur aus
    und klatschte mich aus dem Sitz heraus.
    Seitdem bin ich nur Kinderrad gefahren
    in Kärnten, wo kaum Autos waren.
    Wenn Du dann machen möchtest eine große Fahrt,
    bestelle ich für meinen Poo zum kühlen Quark.

    Aber woran Du hast nicht gedacht,
    wer hat was mitgebracht?
    Denn wir müssen uns ja stärken unterwegs,
    komme jetzt nicht mit Deinem Butterkeks.
    Ich bin gewohnt auf RO´s Reisen,
    fürstlich vom Bufett zu speisen.
    Neli macht Ihren Nudelsalat,
    Locin Ihren Knoblauchquark,
    etu macht uns mit frischen Gemüse stark.
    Poldi wir würden gerne versuchen,
    nochmals Deinen Zwiebelkuchen.
    rephi macht den Apfeltraum,
    minilocin etwas süßes zum kau´n.
    Linda bekommt Getränke aufgeladen,
    übrigens wir tuen auch gerne im Sekt baden!
    Gucki ich weiß es ist ein Sch...
    aber Du bist zuständig für Eis.
    KatzeS macht Kartoffelsalat,
    hoffentlich nicht an Kartoffeln spart.
    Neli Du machst Knastpralinen,
    da wird sich jeder dran bedienen.
    Katjes wie wäre es mit Schinken,
    damit wir kraftvoll können winken.
    Kira an Dich die große Bitte,
    Speck mit einer Dattel in der Mitte.
    Stoppel Du bringst bitte das Baguette,
    das ist wirklich nett.
    Mandy Du bringst einen Trockenkuchen,
    den wir dann versuchen.
    Moehrle bringt Aioli mit,
    das ist immer ein Hit.
    anbar bekommt die Würstchen auf´s Auge gedrückt,
    wehe es sagt einer wir wären verrückt.
    Und alle die sich vor der Fahrt drücken,
    könnten uns mit Ihrer anwesenheit beglücken.
    Das sind unsere Streckenposten,
    falls wir doch anfangen zu rosten!
    Und was wir haben noch nicht besprochen,
    wo wird denn lang gekrochen?
    Damit die Strassensperren werden errichtet,
    nicht das jemand schockiert ist,
    wenn er uns sichtet.
    Und wieviel METER ist die Strecke lang?
    Nach km frage ich nicht, da wird mir bang.
    Und wer steht in der Zieleinfahrt,
    mit unsere Dopingmittel parat?
    Etwa 10 kg Eimer Rheumasalbe,
    Kühlpads, Morphiumtabletten aber keine halbe.
    Verbandsmull und auch Rheumadecken,
    Calcium, Magnesium, was wir brauchen zum erwecken.
    Krücken, Rolator und der Rolli-stuhl,
    gehören natürlich auch dazu.
    Bahren mit knackigen Träger, die wünsch ich mir
    und dazu ein frisch gezapftes kühles Bier!
    [​IMG]
    Die mich dann können in die nächste Kneipe tragen,
    wo wir uns an neuen Ausflugspläne wagen.
     
  8. anbar

    anbar Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.509
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    mensch matzi,
    die ganzen Fresserein,wer soll die schleppen?
    Wir sind doch alle froh, auf dem Radel zu sitzen.

    Wir sind keine Radprofis, wir müssen checken,
    was können wir schleppen?

    Hast du eine Idee, wie wir das machen
    ohne uns abzuschießen?

    LG


     
  9. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.725
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Rheinland
    Mannomann,
    Poldi, Gucki und Anbar melden sich gleich an. ;)
    Bei Matzi war mir das schon klar,
    fast vergaß ich die Fressalien um ein Haar. :confused:
    Klein-Locin ist natürlich auch eingeladen,
    leider hat sie zum Strampeln nicht so robuste Waden.
    Katze, dass Du so nass wurdest, tut mir leid,
    das war unter der Brücke schon eine sehr lange Zeit. :o
    Eh hier jemand noch mehr Ängste vor schweren Lasten verliert,
    die Nahrungs- und Genußmittel werden im Sanitätswagen transportiert.
    Es braucht sich keiner durstig zu schinden,
    die Getränke sind bei den Streckenposten zu finden.
    Linda, das sag ich Dir schon am frühen Morgen,
    wir werden natürlich auch für Zigaretten sorgen,
    denn da gibt es bei uns so manchen, der immer Pausen braucht
    und dann genüßlich schnabuliert und dabei raucht.
    Also macht Euch keine Sorgen,
    ich melde mich spätestens morgen,
    die neuen Ideen müssen erst in mir sacken,
    und außerdem muss ich noch den Koffer für Kärnten packen.
     
  10. linda13

    linda13 linda13

    Registriert seit:
    11. Juli 2008
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    österreich
    :Dich frage euch nun ganz vermessen,
    wollt ihr nun radfahren oder essen?!

    schön, dass unter euch tun einige rauche,
    weil ich mich dafür dann nicht zu schämen brauche...

    matzi du bist auf sekt so gierig,
    sorry for you, es wird eher bierig!

    ich muss doch an elekrolyte denken,
    nur die können uns wieder kräfte schenken!

    na gut, also für dich ein kleines sektgläschen,
    weil du so schön dichten kannst, mein häschen!

    ich nehme mit das tonopan,
    dagegen kommt kein kopfschmerz an!

    auch sonnencreme nehmt alle mit,
    die macht uns gegen die sonne fit!

    vielleicht gibts am wegesrand ja auch ein pool,
    das wär zum abkühlen so richtig cool!!!

    nun hab ich ein problem , ein kleines,
    das fahrrad welches ich nenn meines,
    steht schon seit jahren nur im keller,
    und seine reifen sind platt wie teller....

    ich muss es wohl zum service schieben,
    doch dann kann ich mitfahren, meine lieben!!!
     
    #10 27. Juli 2008
    Zuletzt bearbeitet: 27. Juli 2008
  11. Locin32

    Locin32 Immer neugierig

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    1.587
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW-Ruhrgebiet
    Oh welch ein run
    jeder fährt mit so schnell er kann
    das wird eine lange Schlange werden
    die sich da quält durch die Bergen
    Aber wie ihr wißt bin ich dabei
    denn ihr seid mir nicht einerlei
    ein bichen Corti in den Schlund
    und eine Schmerztablette in den Mund
    und schon starten wie vergnügt
    nicht das uns einer wegen der guten Laune rügt!?
    Das kann ja nicht jeder haben
    das wir uns zusammen am lachen laben
    wir müssen ja ernst gucken
    und müssen in die blaue Flüßigkeit spucken
    albernheit kann hier einer nicht leiden
    deswegen müssen wir sowas vermeiden
    aber ich bringe gerne was zu Essen mit
    ich glaube das wird ein großer Hit!
    Aber erst muss ich meinen Keller trocken legen
    da hilft jetzt kein fegen
    denn ein Rohr ist geplatzt
    und hat uns das Wochenende verpatzt.
    Jetzt fahrt erstmal nach Kärnten hin
    das macht wirklich Sinn
    und wenn ihr wieder seid da
    wird die Fahradtour wunderbar :D
     
  12. Katjes

    Katjes Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    5.240
    Zustimmungen:
    194
    Ort:
    in den bergen
    ich sag nur eins:
    ich wil mit,ich will mit

    liebe grüße
    katjes
    (hab gerade keine zeit zum reimen und dichten)
     
  13. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.725
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Rheinland
    Berge hin, Berge her,
    wir fahren natürlich nur flache Strecken daher,
    Locin, Berge müssen einfach nicht sein,
    Hauptsache, wir können zusammen sein.
    Man muss sich auch schützen gegen Güsse,
    und denkt bloß nicht zu viel an Genüsse!
    Aber ich hätte auch lieber Bier, [​IMG]
    ich denke, das müssen besprechen wir.
    Bedingung ist, das Bier muss schäumen,
    ach, ich fang schon an zu träumen.
     
  14. matzi

    matzi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2004
    Beiträge:
    4.316
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Grünen
    Voll gedopt, sternhagel blau,
    auf den Fahrrad sitzt die Frau,
    nimmt es nicht mit den Verkersregeln genau,
    fährt wie eine Pistensau,
    trinkt im Wechsel Bier und Sekt,
    gerade was Ihr am Besten schmeckt,
    so mancher Scherz wird ausgeheckt,
    bei einigen damit auch mal aneckt,
    so mancher wird auch dabei geneckt,
    wer sagt das Essen nicht gut schmeckt,
    zwischendurch ein Eis geleckt,
    eingeschlafene Muskeln aufgeweckt,
    hat kein Sinn das sich jemand versteckt,
    der wird so wieso entdeckt!
    [​IMG]
     
  15. rephi38

    rephi38 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    1.568
    Zustimmungen:
    0
    Die Fahrradtour die mache ich mit,
    das ist wohl ein super Hit.
    Die Neli hat doch tolle Ideen,
    wir us auch sportlich wieder sehen.

    Leider brauche ich so manche Pause
    natürlich lade ich euch ein zu einer Sause.
    Rasten müssen wir sehr oft und etwas länger
    auch wenn der Leiter wird dann strenger.
    Sind doch krank und auch müde
    schauen aber nicht trübe.
    Schlafen in der Pension
    der Geldbeute zeigt uns auf eine kleine Ration.

    Dann fahren wir und haben Spass,
    nur nach Tagen
    wie ich denn auf dem Sattel sass,
    ich kann noch kaum
    und der Herbst kommt
    die Äpfel fallen vom Baum
    und ich kann machen meinen Apfeltraum.

    Ich wünsche allen Reisenden viel Spass im Flieger,
    führt euch nicht auf wie die letzten Krieger.
    Die Ibis-Truppe geht fremd
    und es wird in einer Pension gepennt.
     
  16. Mimimami

    Mimimami Immer ein (B)Engel

    Registriert seit:
    25. April 2007
    Beiträge:
    2.471
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im schönsten Fleckchen Deutschlands
    Die Mimimami konnte leider nicht mit,
    für sie war der Campingplatz ein größerer Hit,
    aber sie war bei uns in Gedanken,
    ohne Pause und ohne Schranken.


    Oh, was muss ich denn da lesen?
    Seid ihr etwa schon fort gewesen?
    Klar sind meine Gedanken nur bei euch,
    vor allem, wenn ihr auf dem Fahrrad keucht. :D

    Meine Knie würden das leider niemals schaffen,
    müsste ja erst mal mich zu euch rüber raffen.
    Und Campingplatz ist erst mal nur den Männern vergönnt,
    ich muss leider schaffen, dafür wird aber in meinem Bett gepennt.
     
  17. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.725
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Rheinland
    Ich komm jetzt über eine Woche nicht mehr hierher.

    Keine Anmeldung mehr?
     

    Anhänge:

  18. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.725
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Rheinland
    Ich sag es mal ganz lose:
    Die letzte Fahrradtour ging irgendwie in die Hose.
    Aber jetzt fängt das schöne Frühjahr wieder an,
    da finden wir wieder neue Kräfte, mannomann,
    also meldet Euch mal wieder aufs neue an:

    [​IMG]
     
  19. poldi

    poldi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2004
    Beiträge:
    4.647
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Neli bist Du sicher, dass das Frühjahr naht.
    Ich habe das Gefühl, es ist abgesagt.
    Ich bin zu allen Schandtatden bereit.
    Fahre aber nur, wenn es nicht schneit.

    Werde mir für das Fahrrad keine Schneeketten kaufen.
    Lieber werde ich mich im Sekt ersaufen.
    Mach jetzt bitte nicht so ein Gesicht.
    Bier, das mag ich nun mal nicht.

    Mach bitte klar, schon mal einen Termin.
    Dann arbeite ich mal auf den Tag hin.
    Drei Wochen brauche ich zu Dir.
    [​IMG]
    Zwei Wochen dann, erhole ich mir.

    Nun hoffe ich, dass bald die Sonne scheint
    und auch der Himmel nicht mehr weint.
    Dann fahre ich mit euch ins platte Land.
    Von mir aus, bis an den Nordseestrand.