1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Facettensyndrom

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Ralf01, 5. September 2006.

  1. Ralf01

    Ralf01 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. September 2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    bei mir hat mein Orthopäde ein Facettensyndrom lumbal festgestellt und mir Massage/Fango/Krankengymnastik sowie ein Tens-Gerät verschrieben und mir eine Facettendenervierung sowie div. Spritzen in die Wirbelsäule vorgeschlagen. Die Massage,usw. bringen mir nur eine Schmerzlinderung bis zum nächsten morgen. Ich arbeite im Handwerk - bin also schon stark belastet. Die Schmwerzen sind unterschiedlich stark aber permanent. Bei den Komplikationen laut Aufklärungsbogen ( Lämungen,usw.) bin ich eher abgeneigt. Die Krankengymnastik rät ab. Mein Hausarzt/Internist ist dafür.
    Kennt jemand eine alternative Behandlungsmöglichkeit ?

    Vielen Dank.
    Gruß

    Ralf