1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

FA. ABBOTT (Humira)

Dieses Thema im Forum "Biologische Therapien (Biologika und niedermolekul" wurde erstellt von lolle, 16. November 2009.

  1. lolle

    lolle Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. November 2006
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der goldenen Wetterau
    Hallo und guten Morgen in die Runde,:a_smil08:

    eben hat mich eine Mitarbeiterin der Firma Abbott angerufen und mich eingehend aufgeklärt über Humira,das nenn ich ja mal gut betreut.Man bekommt dort ein Starterset mit Patientenkarte(soll man immer bei sich tragen)und allem was man braucht inc.Kühltasche für den Transport. Ich denke das kann man aber auch verlangen bei dem Preis was 6 Spritzen kosten....!!! Ich bin mal gespannt wie ich Humira vertrage,habe um 11 Uhr den Termin für die erste Spritze!!!! Bitte,bitte Daumen drücken!!!!:top:

    Viele Grüße

    lolle
     
  2. Melanie_1972

    Melanie_1972 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. November 2008
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    0
    Die sind wirklich klasse. Da es bei mir nicht so funktioniert, rufen die alle paar Wochen an, wie es aussieht. Letztens so ein Buch bekommen, über richtige Bewegungen im Alltag. Gleichen Service soll aber auch der Hersteller von Simponi leisten. Es wird auch Zeit, dass wir nicht immer alleine auf weiter FLur stehen. Daumen hoch dafür!:top:
     
  3. Luxus68

    Luxus68 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2009
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    @Lolle
    Naja, nachdem wir das ja nicht selber zahlen, sondern die KK, sind sie m.E. nur denen "verpflichtet" - jetzt rein finanziell und nicht ethisch gesehen ;)

    Ich habe auch nur gute Erfahrungen mit Abbott-Care gemacht (hab ich hier auch schon irgendwo geschrieben, glaub ich). Ich werde auch alle 1-2 Wochen kurz angerufen, ob alles i.O. ist, ob ich irgendwelche Fragen habe oder ob ich vielleicht irgendwas brauche (Infomaterial, Entsorgungseimer etc.). Wenn Sie mich nicht erreichen, nerven sie mich aber auch nicht, sondern weisen mich beim nächsten mal nur darauf hin, dass ich immer und immer kostenlos bei ihnen durchrufen kann :a_smil08:

    Besonders toll finde ich, dass die Servicenummer vom Festnetz UND vom Mobilfunknetz aus KOSTENLOS ist :top:

    Edith sagt: Allerdings habe ich mich auch in einer "ruhigen Stunde" gefragt, wieviel der Med.-Kosten von diesem umfangreichen Service generiert werden - ist ja schließlich auch nicht billig ;)
    Trotzdem gibt's von mir ein absolutes Daumen hoch, für Angebot und Durchführung!
     
  4. Kira73

    Kira73 Uveitispapst

    Registriert seit:
    17. April 2006
    Beiträge:
    3.398
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Ey! Eilt mein Ruf mir vorraus? :D

    Die sprechen zwar mit mir wenn ich mich da melde, aber die haben mich noch nie angerufen. :uhoh: :a_smil08:

    :rolleyes: Kira
     
  5. Faustina 24

    Faustina 24 Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2006
    Beiträge:
    977
    Zustimmungen:
    3
    Hallo,
    @ Kira, da geht es mir wie dir, sie haben bei mir auch noch nie angerufen. Wenn ich anrufe, weil ich was brauche, geht das immer sehr schnell und freundlich.
    Allerdings habe ich das Starterpaket in der Praxis beim Rheumatologen bekommen, da war auch eine Kühltasche dabei.
    Trotzdem ist der Service toll !:top:

    Liebe Grüße
    Faustina
     
  6. Luxus68

    Luxus68 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2009
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Wenn man vom Teufel ratscht, kommt er g'latscht ;)

    ...im positiven Sinne ;)

    Gerade eben habe ich wieder einen Anruf bekommen (Freitag hatte ich schon einen in Abwesenheit drauf, den ich mangels Zeit ignoriert habe ;)).

    Der freundliche Herr wollte nur nachfragen, ob ich die Broschüre "Tipps und Tricks für jeden Tag - Wie "beschütze" ich meine Gelenke?!" bekommen habe und ob ich dazu fragen habe bzw. etwas interessantes darin gefunden habe :top:

    Hach ja, schön so hofiert zu werden *schwärm* ;)

    Beschwert Euch doch einfach mal @Faustina und Kira, vielleicht seid ihr in der Datenbank ja auch schon "alte Hasen" und braucht deshalb nicht so viel Aufmerksamkeit ;) :D
     
  7. Kira73

    Kira73 Uveitispapst

    Registriert seit:
    17. April 2006
    Beiträge:
    3.398
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    'Türlich is der Service toll. :)
    Ich weiß auch nicht ob ich die immer an der Strippe haben müßte. Aber keine Frage, für Klärungen, Tipps und Material sind die immer ansprechbar und haben in offenes Ohr.

    Ich hab mir die Erstausstattung selber besorgt indem ich die angemailt hab. Ging ruckzuck, war kein Thema.

    Frau hat ja nen Mund nicht nur zum schnattern :D.
     
  8. Faustina 24

    Faustina 24 Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2006
    Beiträge:
    977
    Zustimmungen:
    3
    Hallo nochmal,

    @ Luxinchen, das glaub ich dir gerne, dass es dir gut gefällt, ein bißchen hofiert zu werden, mag ich auch gern!:)

    Nein, ich bin kein "alter Hase" in Sachen Humira. Gerade letzte Woche habe ich eine neue Abwurfbox angefordert, die inzwischen auch geliefert wurde. Aber Anruf, nein, leider keiner:confused:

    Grüßle
    Faustina