1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Etwas aus den Kindertagen

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Gerhard 1848, 1. März 2010.

  1. Gerhard 1848

    Gerhard 1848 der Gerd

    Registriert seit:
    3. Juli 2007
    Beiträge:
    934
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiehengebierge
    Eines Tages,meine Mama war ausgegangen,
    passte mein Papa auf mich auf. ......
    Ich war etwa 2 1/2 Jahre alt.
    Irgendjemandschenkte mir ein kleines Teeset,
    und es wurde eines meiner Lieblingsspielzeuge. :top:
    Papa saß im Wohnzimmer und war vertieft in die Abendnachrichten,
    als ich ihm eine kleine Tasse "Tee",
    die einfach nur mit Wasser gefüllt war brachte.;)
    Nach einigen Tassen und einer menge Lob für diesen leckeren Tee !
    kam meine Mama nach Hause. ::::
    Mein Papa bat sie im Wohnzimmer zu bleiben,um mit anzusehen,
    wie ich ihm eine Tasse Tee bringe ,weil es einfach so niedlich war. :D
    Mein Mama wartete,und da kam ich den Flur entlang mit einer Tee
    für Papa in der Hand und sie schaute ihm zu,
    wie er ihn genüsslich ausTrank.:)
    Dann sagte sie zu Papa......(und nur eine Mutter weiß so etwas):
    "Kam dir eigentlich je in den Sinn,dass der einzige Ort,
    an dem unsere Tochter Wasser erreichen kann,

    die Kloschüssel ist ?....:D;):D
     
  2. Heidesand

    Heidesand Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.709
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Gelsenkirchen
    :D:top: gut, dass mein Sohn kein Teeset hatte.........

    lg Heidesand
     
  3. Louise1203

    Louise1203 Gesperrter Benutzer

    Registriert seit:
    27. April 2009
    Beiträge:
    1.889
    Zustimmungen:
    0
    LOL,

    bin ich froh, dass ich nur Jungs habe !!!!!!!

    Herrlich diese Geschichte!!

    Liebe Grüsse

    Louise