Erfahrungen mit Hallux OP?

Dieses Thema im Forum "OP/Chirurgie, Synoviorthese, Gelenkpunktion usw." wurde erstellt von Tippfehler, 31. Mai 2024.

  1. Tippfehler

    Tippfehler Mitglied

    Registriert seit:
    19. September 2022
    Beiträge:
    37
    Einen schönen Abend an euch :)

    Ich wollte nachfragen ob sich schon jemand von euch den Hallux hat operieren lassen?

    War die OP ambulant oder stationär und wie lange hat es bei euch gesdauert bis euer Fuß wieder normal belastbar war?

    Ich habe jetzt ganz unterschiedliche Berichte gelesen bzgl. Der Dauer der Ruhigstellung und Hochlagerung des Fußes.

    Auf der Homepage von einem Hand und Fuß Chirurg stand das man quasi direkt nach der OP den Fuß mit dem Verbandsschuh leicht belasten könnte und nach 6 Wochen wäre er wieder voll belastbar , Krücken bräuchte man laut Homepage keine …..

    bei den Patienten berichten die ich finden konnte stand das man die ersten 14 Tage ständig hochlagern sollte und laufen soweit möglich vermeiden und die Wochen danach war laufen nur schwer bzw. Mit Krücken möglich.

    Ich wohne im dritten Stock ohne Aufzug und habe einen Haufen Treppen zu bewältigen. Da ich Arthrose in den Schultern habe, kann ich mir nur schwer vorstellen wie es mit Krücken klappen soll…

    mein Männele bekommt alleine beim Gedanken daran 6 Wochen alleine mit den Hunden gassi zu gehen die absoluten Schweißausbrüche und ich Rückenschmerzen wenn ich daran denke das ich vielleicht 6 Wochen lang nicht spazieren gehen kann….

    Wart ihr mit dem Ergebnis eurer Op zufrieden? Hattet ihr danach Reha ?

    Ich bin was OPs angeht ein totaler Hasenfuss und versuche sie eigentlich zu vermeiden und mache daher schon ein paar Jahre mit dem mistigen fusszeh rum. Habe Einlagen und für nachts eine Bandage aber Mom. Ists echt so dass ich am abwägen bin ihn vielleicht doch machen zu lassen, aber meine Befürchtungen sind halt dass der Fuß vielleicht trotz Op nicht mehr schmerzfrei wird, oder das sich das ganze vielleicht entzündet ….. etc….

    Ich würde mich auf jedenfall über Erfahrungsberichte freuen.

    Viele liebe Grüße und einen schönen Abend an alle Mitleser :bunny:

    Tippfehler
     
  2. Katjes

    Katjes Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    20.183
    Ort:
    wo es schön ist :-)
    Hallo Tippfehler,
    ich kann dir leider nicht helfen.....ich schiebe deine Frage mal hoch,vielleicht meldet sich ja noch wer.
     
  3. Tippfehler

    Tippfehler Mitglied

    Registriert seit:
    19. September 2022
    Beiträge:
    37
    Hallo Katjes,
    Vielen lieben Dank und überhaupt kein Problem ich habe mittlerweile auch ein Hallux Forum gefunden - da konnte ich schon einige meine Fragen beantwortet bekommen ;) und konnte viele Erfahrungsberichte lesen. Es scheint wohl schon eine etwas anspruchsvollere Sache zu sein, auch ohne Rheumatische Grunderkrankungen dauert die Genesung schon so seine Zeit, so dass ich mir das wirklich gut überlegen muss.
    Also nochmal ganz vielen lieben Dank für deine Antwort und das Hochschieben
    Liebe Grüße und einen schöne Woche
    Tippfehler
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden