1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Erfahrung mit dem Bunddehner

Dieses Thema im Forum "Hilfsmittel" wurde erstellt von ekieh, 23. Mai 2004.

  1. ekieh

    ekieh Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    OWL
    Hallo an alle
    ich habe am Freitag den 21.05. den Bund - Dehner von Weltbild bekommen , und muß sagen den hab ich sofort ausprobiert .
    Als erstes an einer dünnen Sommer - Stretch - Hose und ich muß sagen die Hose bekam ich wieder zu :) .
    Den nächsten Tag an einer Stretch - Jeans , schon dicker. Auch die bekam ich wieder zu. :) Bei der Sommer Hose habe ich somit noch immer ca. 3- 4 cm die ich notfalls noch weiter machen kann. ;) Nun warte ich die erste Wäsche ab , denn ich denke das man die Hosen nach jeder Wäsche neu weiten muß. :rolleyes: Es wird jedenfalls nur der Bund ( wie der Name schon sagt ) weiter.
    Fazit: Bei Hosen die im Bein noch passen , ist dieses Ding nützlich, ich brauche somit nicht alle Hosen verschenken und mir neue kaufen jetzt kann ich sie weiten und mein Portemonaie freut sich. :D Als nächstes kommen feste Jeans in mein Versuchslabor :D :D

    Liebe Grüße Heike
     
  2. Rubin

    Rubin Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Bunddehner

    Hi Ekieh,

    dieses praktische Hilfsmittel will ich mir auch zulegen. Hast Du Kraft aufwenden müssen, um den B.-Dehner einzusetzen?

    Ziehen und Zerren kann ich mit meinen problematischen Händen nämlich äußerst schlecht. Hauptsächlich will ich ihn bei meinen Jeans einsetzen.

    Schönen Abend noch....

    Rubin
     
  3. ekieh

    ekieh Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    OWL
    Rubin

    Hallo Rubin
    Nein es war relativ leicht zu montieren. Im mittelteil sind verschieden lange Steckverbindungen das ist gaaaaanz leicht. Wenn du die Hose darauf hast wird an dem grünen Griff gedreht langsam!! Du merkst dann wenn der Stoff spannt. Dann etwas warten ( etwa 1 - 2 Min )damit der Stoff sich dehnen kann und dann weiter drehen. Am besten zählst du die Gewindedrehungen mit dann weißt du beim nächstenmal ob du weit genug gedehnt hast , wenn nicht dann mußt du halt noch etwas mehr drehen. Viel spaß

    Heike
     
  4. Rubin

    Rubin Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Bunddehner

    Hallo Heike,

    jetzt besitze ich ihn auch - den tatkräftigen Bunddehner.
    Er hält wirklich, was er verspricht. Meine diversen, mittlerweile zu eng gewordenen Hosen werden nun nacheinander gedehnt und gedehnt und gedehnt......

    Außerdem kann ich ihn händemäßig sehr gut einsetzen.

    Vielen Dank für Deinen Tipp....

    Rubin