1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Erfahrung bei Dr. Holesch?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Leela, 4. Mai 2005.

  1. Leela

    Leela Guest

    Hallo zusammen!

    Nachdem ich jetzt endlich nach Jahren hin und her die Diagnose SLE bekommen habe, wurde mir Dr. Holesch aus Ulm empfohlen.

    Er ist Allgemein Mediziner und Homöopath, der sich mit dem Thema Rheuma usw bestens auskennen soll.

    Hat jemand Erfahrungen oder war schon mal bei ihm in Behandlung?

    Ich bin erst 27 Jahre alt und möchte nicht ewig Cortison und andere Medikamente schlucken müssen.
    Vielleicht wäre das eine Alternative???

    Lieben Gruß, Leela
     
  2. maan

    maan Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juni 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neu-Ulm
    Hallo Leela! Dein Eintrag ist zwar schon lange her ... Hr. Dr.Holesch erfolgreich?

    Hat Herr Dr. Holesch was positives bewirkt?
     
  3. padost

    padost Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Mai 2006
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Hi, Leela, ich will dir in deine Gedanken nicht reinreden,- habe mich am Anfang auch naturheilkundlich behandeln lassen. Die Erfahrung mußt du selber machen. Ich weiß nur für mich,- es war leider vergebene Liebesmüh und ich frage mich manchmal, ob es nicht besser gewesen wäre, gleich "draufzuhauen", vielleicht wäre dann nicht so viel schleichend kaputt gegangen.- Aber mit wenn und aber und vielleicht ist nichts auszurichten, man muß mit seinen Entscheidungen leben.

    Viele Grüße, Padost