1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Entschuldigung

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von poldi, 10. November 2007.

  1. poldi

    poldi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2004
    Beiträge:
    4.647
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    An alle
    Ich möchte hier ganz offiziell um Entschuldigung bitten.
    Wir saßen gestern Abend mit unseren Kindern beim Käsefondue. Wir haben uns nett unterhalten und kamen auch auf das Thema Ro. Ich habe ihnen auch erzählt, dass ich, wenn ich etwas schreibe und es wichtig oder auch spaßig finde, entweder in Großbuchstaben, in fetter oder unterstrichen schreibe. Da ging ein Aufschrei und dann Gelächter los. Als sie mir dann erklärten, was das heißt, bin ich ja fast vom Stuhl gefallen.
    Also meine Lieben. Ich wollte niemanden anschreien, anbrüllen und auf niemanden wütend sein. Ich wollte nur freundlich auf etwas hin weisen. Um mit Euch Ärger zu bekommen, darum bin ich nicht hier. Denn Ihr seid mir alle sehr wichtig.
     
  2. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
    och nö....da mach dir mal keine gedanken..:D
    da schmeissen andere mit fett und unterstrichen und GROSS
    und ausrufezeichen !!!!! ganz anders um sich! ;)
    ausserdem, irgendwie muss man doch kenntlich machen was
    man hervorheben möchte. also, da ist nix zum entschuldigen :D

    grüssle marie, immer fett aber klein...in der schrift......gggggggggg
     
  3. Colana

    Colana Musikus

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    6.173
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Liebe Poldi,

    ich bin ja dankbar, wenn die Buchstaben größer sind, auch wenn ich es öfter vergesse, diese vergrößert darzustellen.... Bitte mache Dir deshalb keine Gedanken drum, hier bei uns dreht die Welt ein wenig anders... :) :) :)

    Liebe Grüße
    Colana
     
  4. Vampi

    Vampi Kieler Sprotte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2003
    Beiträge:
    2.845
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Buxtetown am Esteriver :-)
    Hallo Poldi!

    Ich glaube nicht, dass sich hier irgendjemand auf den Schlips getreten fühlt...und wenn hätte er/sie es dir sicher schon gesagt!

    Ich schreibe auch vereinzelte WORTE oder SÄTZE gross, manchmal anstatt "Tüddelchen" oder einfach weil ich etwas verdeutlichen, hervorheben möchte.
    Außerdem benutze ich teilweise auch unmengen von !!!! und ???? um meinen Sätzen Ausdruck zu verleihen ;)

    In Verbindung mit diesen beiden :mad: und :eek: schreibe ich wohl am Häufigsten GROSS:D

    Ich denke es kommt auch immer darauf an "WAS" du schreibst...
    solange es normale, nette und lustige Sachen sind wird das schon jeder merken, dass das nicht als Anschreien gedacht ist!

    Mach dir also keine Gedanken ...und deine Entschuldigung kannst du dir für ein andres Mal aufheben ;):p :rolleyes:

    Liebe Grüße von Julia

    Ps: Ausserdem fehlen beim Schreiben bzw beim Lesen ja Mimik und Gesik. Irgendwie muss man ja das Geschriebene betonen und seine eigene "Note" mit reinbringen. Ich tue das z.B. gern und viel mit den Smilies :rolleyes: :D :)

    PPs: Da fällt mir auch ein, ich schreibe viel bei Geburtstagsgrüßen FETT... ich hoffe da fühlt sich auch keiner Angeschrien :rolleyes: ;)...
    aber in Bunt kommt das vielleicht ja auch noch wieder anders rüber:rolleyes:
     
    #4 10. November 2007
    Zuletzt bearbeitet: 10. November 2007
  5. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    9.195
    Zustimmungen:
    87
    Ort:
    württemberg
    liebe poldi!

    so habe ich das noch nie gesehen! da mach dir mal gar KEINE GEDANKEN!!
    mit lieben grüssen
    ruth
     
  6. Kira73

    Kira73 Uveitispapst

    Registriert seit:
    17. April 2006
    Beiträge:
    3.398
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Ach Poldi,
    das kommt aber doch immer drauf an was und wie man schreibt.

    Außerdem profitiert wohl ein großes Problem davon wenn man mit großen, fetten und unterstrichenen Buchstaben verdeutlicht und das ist die allerorts stattfindenen Mißverständnisse.
    Da man sein Gegenüber nicht sieht steht man oft mittendrin im Fettnapf und mit nem kleinen Unterstrich wäre eine Asussage soviel klarer und weniger anrüchig gewesen.

    mag DICH trotzdem :)
    Kira

    P.S. wenn man nicht dick, groß und unterstrichen schreiben will kann man es ja bunt machen ;)
     
  7. Diana1970

    Diana1970 Ruhrpottgöre

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    1.437
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Revier
    ja,das hervorgehobene ist immer auch im zusammenhang mit dem text und mit der aussage,die dahintersteht,zu sehen.
    was deine kinder dir erklärten,ist natürlich schon allgemeingültig für den austausch im www.

    ich denke aber,daß es auch immer darauf ankommt,auf welchen plattformen man sich im net bewegt.
    und ich meine auch,daß das wohl eher in irgendwelchen chats eng gesehen werden sollte - ausgenommen der ro chat :D
    denn wo bunt gemischtes volk sich trifft und es nicht um eine "sache" geht,kann man damit nämlich ganz schnell auf die nase fallen.

    aber in foren wie hier geht es um den erfahrungsaustausch,um die "sache" rheuma,man "kennt" sich hier,und sei es nur vom schreiben her.
    und gerade deshalb,weil die verdeutlichung von dem was wichtig ist durch mimik und gestik nicht zur verfügung steht,bleibt ja keine andere möglichkeit als das,wie du und viele andere hier es handhaben.

    also poldi,mach dir mal keine sorgen,denn zumindest HIER :D ist das total normal und in ordnung so :D

    liebe grüße,
    diana :))
     
  8. pumuckl

    pumuckl (Sym)Badisches Mädel

    Registriert seit:
    14. März 2004
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Raum Karlsruhe
    Liebe Poldi,

    du hast keinerlei Grund dich zu entschuldigen. Warum solltest du Ärger mit den Usern bekommen? Du schreibst immer freundlich und höflich und ich bin mir sicher, es hat sich noch nie jemand von dir angeschrien oder angegriffen gefühlt!
    Und wer dich persönlich kennt weiß, dass du ein :) tolles Mädchen :) bist! Schreib ruhig weiter so wie bisher!

    Liebe Grüße und knuddel
    pumi

    P.S.: ich habe bisher auch immer fett geschrieben, aber auch nur, damit es besser zu lesen ist. Denn die Grundeinstellung Verdana 2 ist für viele
    zu klein zum Lesen. Ich wollte auch niemanden anschreien.
     
  9. Gucki

    Gucki Guest

    Liebe Poldi und all ihr anderen RO-ler

    ich fühlte mich bisher von keinen hier,egal ob die Schrift klein oder gross,fett oder unterstrichen ist..je angegriffen.

    wollte das mal los werden

    Schönen Sonntag
    wünsche ich euch
     
  10. Kasandra

    Kasandra Guest

    Huhuu Poldi :D
    auch ich bin dazu übergegangen die größe der Buchstaben wie auch die Farbe zu ändern weil mir aufgefallen ist wie viele schwierigkeiten ich habe manche Beiträge zu lesen , ich schließe mich meinen Vorredener(innen ) an ich fühle mich dadurch nicht angegriffen beleidigt oder sonst was :D .

    Liebe Grüße
    Kasandra
     
  11. Faustina 24

    Faustina 24 Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2006
    Beiträge:
    977
    Zustimmungen:
    3
    Hallo Poldi,
    habe grade deinen Beitrag gelesen und es meiner Tochter erzählt, denn ich war mir auch nicht bewusst, was groß und fett geschrieben und unterstrichen bedeutet. ;) :) Ich hab mich dadurch noch nie angegriffen gefühlt, besonders hier bei r-o. Du siehst, es gibt noch mehr Unwissende hier, also mach die nix draus und mach weiter wie bisher!;) :D
    Liebe Grüße
    Faustina