1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Endlich eine Diagnose: Fibromyalgie

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von ernalein, 1. Dezember 2008.

  1. ernalein

    ernalein Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum
    Hallo,
    mein Name ist Silvia
    und meine Krankheit (zumindest eine davon) hat endlich einen Namen.
    Fibromyalgie!
    Seit 1999 doktern die Ärzte herum.
    Morgen fahre ich ins Rheumazentrum Herne.
    Ich bin gespannt ob es Hilfe gibt.

    Habt eine schöne Zeit und alles Gute!
     
    #1 1. Dezember 2008
    Zuletzt bearbeitet: 10. November 2011
  2. Heidi66

    Heidi66 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. November 2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gundelfingen an der Donau
    Hallo Ernalein,
    willkommen hier!
    Ich habe auch erst seit ein paar Wochen die Diagnose Fibromyalgie und das nach 10 Jahren!!!!!
    Insofern kann ich gut verstehen wie es Dir so ergeht....
    Für morgen drücke ich Dir die Daumen und berichte uns wie es Dir erging.
    lg Heidi