1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ende des Krankengeldes, wer weiß Rat ?????

Dieses Thema im Forum "Arbeit und Allgemeines" wurde erstellt von Margit, 25. Juli 2005.

  1. Margit

    Margit Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Dezember 2003
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fehring
    Hallo Ihr Lieben,
    habe folgendes Problem:
    Ich bin wegen meiner cP ( extreme Schübe, Lungenentzündung, Gelbsucht etc) seit 1 Jahr in Krankenstand. Nun läuft mein Anspruch auf das Krankengeld aus. Muß mich aber im September einer Synovektomie unterziehen. Soll ich nun inzwischen meine Arbeit aufnehmen oder mich beim Arbeitsamt melden.
    Hat von euch jemand Erfahrung mit dieser Situation, dann gebt mir bitte einen Rat.

    Ich wünsche euch einen schönen schmerzfreien Sommertag.
     
  2. Uschi

    Uschi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.070
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    überall
    Hallo, Margit

    wann läuft Krankengeld aus ? Normalerweise hat man Anspruch auf 78 Wochen, also 18 Monate. Meist wird rechtzeitig vorher geklärt, wie es weitergehen soll.

    Wenn deine Erkrankung massiv genug ist und die Operation nachgewiesen ansteht, wird KG auch über diesen Zeitraum hinaus gewährt - geh zu deiner KK und erkundige dich RECHTZEITIG.

    Alles Gute für dich.

    Pumpkin
     
  3. Lilly

    Lilly offline

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.171
    Zustimmungen:
    0
    hallo margit,

    tut mir leid, kann dir leider nicht mit rat zur seite stehen. bin beamtin und da läuft das etwas anders ab.
    aber erkundige dich doch bei deiner kk, oder bei deinem betriebsrat (gewerkschaft)

    nachtrag: vielleicht kannst du hier was finden

    http://www.help.gv.at/Content.Node/97/Seite.970003.html
     
    #3 25. Juli 2005
    Zuletzt bearbeitet: 25. Juli 2005
  4. Lilly

    Lilly offline

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.171
    Zustimmungen:
    0
    @uschi

    im ösiland kommt es auch darauf an, wie lange vor der krankheit das beschäftigungsverhältnis war. daraus ergibt sich, wie lange das krankengeld weiter bezahlt wird. wird aber in D auch nicht anders sein.