1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Enbrel-extrem trockene Haut, Pustel

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von anca, 18. Januar 2010.

  1. anca

    anca Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2010
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    main-tauber-kreis
    Nachdem ich mich schon Monate lang in eurem Forum rumtreibe, möchte ich mich kurz vorstellen.
    Ich bin 44 Jahre und habe 3 Kinder-
    Seit ca. 5,5 Jahren plage ich mich mit Schmerzen, vorallem in den Fingergelenken herum. 3 Jahre musste ich mir trotz walnussgroßen Schwellungen an den Fingergelenken anhören ich hätte kein Rheuma, da mein Rheumawert im Blut im normal Bereich liege, was er heute noch tut. Inzwischen sind auch meine Zehen, meine Schulter und Handgelenke betroffen. Meine erste Basistherapie war Arava, was aber bedingt durch meine entzündliche Darmerkrankung nur durch meinen Körper geschossen wurde.
    Seit 15 Monaten spritze ich mir MTX. Weil es auch nicht so den Erfolg hatte, spritze ich seit 9 Wochen noch Enbrel. Kann das Wetter im Moment absolut nicht leiden, aber glaub dass es besser wird.
    Seit ich Enbrel spritze hab ich eine extrem trockene Haut mit roten Pustel. Creme mich sehr viel ein, aber ohne Erfolg. Wer kennt das auch und kann mir vielleicht ein paar Tipps geben, wie ich das in den Griff bekomme.
    Würde mich über Antworten sehr freuen.
    Viele Grüße Anca
     
  2. luke

    luke HYLO-VFKQHJJHULVFK

    Registriert seit:
    28. August 2009
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    evil-hausen
    hallo anca,

    ich kann dazu nicht viel schreiben, aber da dich bei deinem ersten thread noch keiner begrüßt hat werde ich das tun und dich mal nach oben schubsen.

    herzlich willkommen auf ro und fühl dich wohl :a_smil08:.


    liebe grüße

    luke