1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Empfehlenswerte Rheumaklinik in NRW

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von anke martha, 22. Oktober 2007.

  1. anke martha

    Registriert seit:
    22. Oktober 2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Emmerich
    Hallo,

    ich bin neu hier und kenne mich hier noch nicht so gut aus.

    Ich bin auf der Suche nach einer "guten" Rheumaklinik, da ich seit Jahren von Arzt zu Arzt renne und immer wieder andere Diagnosen vorgesetzt bekomme.

    Ich würde mich über eure Antworten sehr freuen.

    anke
     
  2. Gerhard 1848

    Gerhard 1848 der Gerd

    Registriert seit:
    3. Juli 2007
    Beiträge:
    934
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiehengebierge
    Hallo anke Herzlich Willkommen

    Ein Rheumatologe wäre aus meiner Sicht eher zu empfehlen .
    Rheumaklinik Sendenhorst, Bad Nenndorf gehört zur MHH Hannover,
    gute Erfahrungen habe ich auch in der Rheumaklinik Bad Bramstedt gemacht, Wiesbaden war auch sehr gut, Bad Waldliesborn,Bad Driburg,
    Bad Westerkotten, alles NRW haben mir nicht zugesagt

    Gruß Gerhard
     
    #2 22. Oktober 2007
    Zuletzt bearbeitet: 8. November 2007
  3. gisipb

    gisipb Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
  4. anke martha

    Registriert seit:
    22. Oktober 2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Emmerich
    Hallo Gisi,

    an Medikamenten bekam ich bísher Quensyl, Valoron, Celebrex, Prednisolon,etc.
    Ich habe zur Zeit so ziemlich alles an Medikamenten abgesetzt, leider komme ich aber von Zeit zu Zeit wieder auf das Prednisolon zurück.

    Verdachtsdiagnosen waren bisher:
    Irgendeine Form von Kollagenosen, cP, evtl. Lupus, zuletzt Fibromyalgie.

    Weil der Arzt sich aber auf keine Diagnose festlegen wollte, empfahl mir meine Hausärztin einen Aufenthalt in einer Rheumaklinik. Ihre Empfehlung war die Rheumaklinik in Duisburg.

    LG,

    Anke